• 2 Gratis-Proben Ihrer Wahl
    Wählen Sie aus hochwertigen Damen- und Herrenproben oder lassen Sie sich überraschen.
  • Versandkostenfrei ab 24,95 €
    Ab 24,95 € liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei an Ihre Wunschadresse – sicher, schnell und zuverlässig mit DHL oder Hermes.
  • Gratis-Lieferung in die Filiale
    Filialverfügbarkeit abfragen und direkt reservieren. Oder bestellen Sie online und wir liefern in Ihre Wunschfiliale - versandkostenfrei.
  • Gratis-Geschenkverpackung
    Lassen Sie Ihr Geschenk gratis verpacken und fügen Sie eine Karte mit einer persönlichen Nachricht hinzu.

Douglas unterstützt DKMS LIFE

Douglas spendet Lebensfreude

Seit 2009 unterstützen Douglas und seine Mitarbeiter die gemeinnützige Organisation DKMS LIFE bei der Durchführung der „look good feel better“- Kosmetikseminare für Krebspatientinnen und begleiten diese mit viel Einfühlungsvermögen und Fachwissen. Bundesweit organisiert DKMS LIFE jährlich mehr als 1300 dieser kostenfreie Kosmetikseminare in mehr als 290 Kliniken, Krebsberatungsstellen sowie sozialen und medizinischen Einrichtungen.

Wer ist die DKMS LIFE?
Was genau hat es mit den look good feel better Kosmetikseminaren auf sich?
Was beinhaltet ein look good feel better Kosmetikseminar?
Wer kann an den look good feel better Kosmetikseminaren teilnehmen?
Wie finanziert sich DKMS LIFE?
Wo bekomme ich weitere Informationen?

Wer ist die DKMS LIFE

Zur Durchführung der „look good feel better“-Kosmetikseminare in Deutschland wurde 1995 als kleine Schwester der DKMS (und Tochter der DKMS Stiftung Leben Spenden) die gemeinnützige Gesellschaft mbH „Aktiv gegen Krebs“ gegründet, die seit 2005 DKMS LIFE heißt. 2016 wurde die „DKMS LIFE gemeinnützige Gesellschaft mbH“ eine Tochter der DKMS.

Die DKMS ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich dem Kampf gegen Blutkrebs verschrieben hat. Sie wurde vor 25 Jahren in Deutschland gegründet. Heute ist die DKMS-Familie auch in den USA, Polen, Spanien und Großbritannien aktiv. Mit insgesamt mehr als 6 Millionen registrierten Lebensspendern ist die DKMS eine weltweit bedeutende Organisation im Kampf gegen Blutkrebs.

Das internationale „look good feel better“-Programm wird in 26 Ländern weltweit unter den gleichen Leitsätzen angeboten: Es ist nichtmedizinisch, produktneutral und für die Patientinnen kostenfrei.

Seit der Gründung im Jahr 1995 konnte die DKMS LIFE rund 130 000 krebskranken Mädchen und Frauen in mehr als 15000 kostenfreien „look good feel better“-Kosmetikseminaren neue Hoffnung und Lebensfreude schenken – mit dem Ziel, ihre Therapie zu unterstützen und ihren Heilungsprozess positiv zu beeinflussen.

Gemeinsam mit Douglas und weiteren Partnerfirmen plant DKMS LIFE, die Seminare zukünftig flächendeckend in ganz Deutschland anzubieten.

#

Was beinhaltet ein Kosmetikseminar von DKMS LIFE

Jährlich erkranken in Deutschland mehr als 230 000 Mädchen und Frauen neu an Krebs. Infolge der Behandlung leiden die meisten von ihnen – zumindest vorübergehend – an deutlich sichtbaren äußerlichen Veränderungen. Durch Haarausfall, Wimpern- und Augenbrauenverlust oder starke Hautirritationen fühlen sich viele Patientinnen zusätzlich „gezeichnet“ von ihrer Krankheit und verlieren an Selbstwertgefühl.

Die DKMS LIFE macht es sich daher seit mehr als 20 Jahren zur Aufgabe, den Krebspatientinnen während der Therapie Hilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen anzubieten. In den kostenfreien „look good feel better“-Kosmetikseminaren erhalten die Patientinnen professionelle Tipps zu den Themen Pflege, Make-up und Kopfbedeckung. Das Motto für mehr Lebensmut und Lebensqualität heißt: Hilfe zur Selbsthilfe – sich wohler und sicherer fühlen durch gutes Aussehen.

#

Wer kann an den Kosmetikseminaren teilnehmen

In dem rund zweistündigen „Mitmachprogramm“ geben speziell geschulte, professionelle Kosmetikexperten den maximal zehn Teilnehmerinnen Pflege- und Make-up-Tipps und erklären, wie sie mit einfachen Tricks die äußerlichen Folgen der Krebstherapie – z. B. Hautirritationen oder den Verlust von Wimpern und Augenbrauen – kaschieren können. Ebenfalls Teil des Seminars ist eine Tücher- und Kopfschmuckberatung.

Als Geschenk erhält jede Teilnehmerin eine Tasche mit 13 hochwertigen und auf die einzelnen Schritte des Seminars abgestimmten Kosmetikprodukten – von der Reinigungsmilch bis zum Lippenstift. So können die Frauen sofort aktiv am Seminar teilnehmen und das Gelernte später auch zu Hause problemlos umsetzen.

Natürlich geht es in den Seminaren um weit mehr als nur um Schönheit und Make-up. Nämlich darum, einfach mal unbeschwert mit anderen zusammen zu sein, sich wohl zu fühlen und die Krankheit eine Zeit lang zu vergessen. Medizinische Inhalte werden bewusst nicht behandelt. Gleichwohl zeigt die Erfahrung, dass ein gestärktes Selbstwertgefühl und eine optimistische Lebenseinstellung eine positive Wirkung auf den Heilungsprozess haben können.

#

Wie finanziert sich DKMS LIFE

Die Kosmetikseminare sind für Patientinnen bestimmt, die sich in einer Krebstherapie befinden. Die Einladung erfolgt – über Briefe, Plakate oder die Medien – durch die Krankenhäuser und Einrichtungen vor Ort.

Wann und wo Seminare stattfinden, erfahren Sie im Internet unter www.dkms-life.de. Darüber hinaus können die Termine auch direkt bei der DKMS LIFE erfragt werden – entweder telefonisch unter der Rufnummer 0221/ 940 58 2-4100 oder per E-Mail an info@dkms-life.de.

#

Wie finanziert sich DKMS LIFE

Die Seminare sind für alle Teilnehmerinnen kostenfrei. Für die Durchführung der Seminare ist die DKMS LIFE fast ausschließlich auf Spenden angewiesen. Douglas und weitere Partnerfirmen unterstützen die Organisation tatkräftig durch Sachspenden (insbesondere Kosmetikprodukte), finanzielle Mittel und die Freistellung professioneller Kosmetikexperten.

Eine jährliche Ausweitung des Programms ist daher nur möglich, wenn sich neue Sponsoren und Organisatoren vor Ort sowie weitere engagierte Partnerfirmen, Förderer, Freunde und private Spender finden. Selbstwertgefühl kann man eben nicht kaufen – aber man kann es spenden. Helfen auch Sie mit und unterstützen Sie die DKMS LIFE!

#

Wie kann ich DKMS LIFE unterstützen

Das Programm der DKMS LIFE beruht auf drei Säulen:

  1. Sachspenden: Kosmetikprodukte für die aktive Teilnahme der Patientinnen
  2. Zeitspenden: Kosmetikexpertinnen für die Seminardurchführung
  3. Geldspenden: Finanzielle Unterstützung für die Gewährleistung der gesamten Programmkoordination,
    Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltung

Neben Spenden, die Sie direkt an DKMS LIFE (Spendenkonto s.u.) richten, gibt es noch viele andere Wege, wie Sie das Patientenprogramm „look good feel better“ auf finanzieller und /oder ehrenamtlicher Basis unterstützen können.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.dkms-life.de, telefonisch unter 0221/940 582-4100 oder per E-Mail an info@dkms-life.de.

www.dkms-life.de
Spendenkonto:
DKMS LIFE
Stichwort: „Lebensfreude“
Deutsche Bank AG Reutlingen
Konto 132 308 00, BLZ 640 700 85
IBAN DE27 6407 0085 0013 2308 00
BIC DEUTDESS640

#