Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
2-4 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN

Geschädigtes & strapaziertes Haar reparieren

Alltägliche Dinge wie Waschen, Föhnen oder Glätten können unser Haar stark beanspruchen und schädigen. Im schlimmsten Fall kann es so zu Spliss und Haarbruch kommen. Wir zeigen dir, wie du dem gezielt entgegenwirkst: Durch die Pflegeroutine wird das Haar regeneriert, gestärkt und vor Haarbruch geschützt.

1. SHAMPOO

Ein Shampoo speziell für geschädigtes Haar reinigt, stärkt und baut deine Haarstruktur wieder auf. Dabei gewinnt das Haar auch an Widerstandskraft und Glanz.

2. CONDITIONER

Ein Conditioner entwirrt und glättet dein Haar. Die hohe Konzentration an Proteinen und Feuchtigkeit macht es stark und geschmeidig und schenkt ihm Spannkraft.

3. MASKE

Eine Maske versorgt dein Haar mit zusätzlichen Proteinen. Durch wöchentliche Anwendung wird dein Haar mit nährenden Wirkstoffen versorgt und von innen heraus aufgebaut.

4. LEAVE-IN-PFLEGE

Eine Leave-in-Pflege wirkt pflegend und reparierend. Das Extreme Anti-Snap von Redken bietet deinem Haar Hitzeschutz und reduziert Haarbruch und Spliss.

Vorher

Dem Haar fehlt es an Spannkraft, Glanz und Feuchtigkeit

Nachher

Das Haar ist geschmeidig, regeneriert und kräftig bis in die Spitzen

Entdecke die Redken Haarpflege-Routine

Redken bietet dir individuelle Haircare-Konzepte, die jedem Haarbedürfnis gerecht werden