Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
1-3 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN

Beauty-Geheimnisse aus Fernost

Korean Skincare Routine

Ob Fruchtsäurepeeling, Schlafmasken oder Seren: Die Korean Skincare Routine bedient sich sämtlicher Hautpflegeprodukte, die die Beauty-Welt zu bieten hat, um der Haut maximalen Glow zu schenken. Wir verraten dir, wie die K Beauty Routine aussieht und was du dafür brauchst.

Step by step

K Beauty Routine

Die fernöstliche Schönheitspflege zeichnet sich durch eine ganz besondere 10 Schritte koreanische Hautpflege aus! In dieser Layering-Methode werden Schritt für Schritt Skincare-Must-haves aufgetragen – für einen makellosen und strahlenden Teint.

Step 1: Oil Cleanser

Reinige deine Haut zuerst mit einem Öl, um Make-up, Talg und Schmutz zu entfernen. Massiere den Cleanser ein und wasche dein Gesicht anschließend mit lauwarmem Wasser ab.

1 / 10
Step 2: Reinigungsschaum

Doppelt hält einfach besser: Reinige dein Gesicht im zweiten Schritt mit einer leichten Gesichtsreinigung auf Wasserbasis, um die letzten Ölreste zu entfernen. Dafür eignen sich ein Reinigungsschaum oder ein Gel-Cleanser besonders gut.

2 / 10
Step 3: Peeling

Peele dein Gesicht regelmäßig, ca. ein bis zweimal wöchentlich, um Hautschüppchen loszuwerden, die Poren gründlich zu reinigen und die Hautregeneration anzukurbeln.

3 / 10
Step 4: Toner

Trage den Toner großzügig auf ein Wattepad auf und gleite damit sanft über dein Gesicht, um deine Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie auf die nachfolgende Pflege vorzubereiten.

4 / 10
Step 5: Essence

Das Herzstück der koreanischen Kosmetik: Essenzen! Das leichte, meist gelartige Skincare-Highlight verwöhnt deine Haut mit einem Mix aus effektiven Anti-Aging-Wirkstoffen und feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen.

5 / 10
Step 6: Treatment

Serum, Booster oder Ampulle: Was auch immer dein Beauty-Herz begehrt, trägst du in Schritt 6 auf deine Haut auf. Wähle ein Produkt, das perfekt auf deinen Hauttyp abgestimmt ist.

6 / 10
Step 7: Maske

Trage zusätzlich zwei- bis dreimal wöchentlich eine feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske auf, um deiner Haut einen Extra-Frischekick zu verleihen.

7 / 10
Step 8: Augenpflege

Die zarte Augenpartie darf natürlich nicht vernachlässigt werden. Mit einer reichhaltigen Augencreme pflegst du die Haut optimal und kannst dunkle Schatten und Schwellungen vermeiden.

8 / 10
Step 9: Gesichtscreme

Grundlegend für K Beauty sind gefüllte Feuchtigkeitsspeicher! Die erreichst du am besten mit Inhaltsstoffen wie Sheabutter, Hyaluron und Aloe vera.

9 / 10
Step 10: Sonnenschutz

Im letzten Schritt – nicht auslassen! – kommt der Sonnenschutz. Täglicher Sonnenschutz bewahrt die Haut vor vorzeitiger Hautalterung.

10 / 10

Tutorial: Korean Skincare Routine

(417)
Marke
Produktart
Eigenschaft
Produktmerkmal
Für Wen
Highlights
Preis
Sortieren nach:
**Bei deiner Bestellung auf douglas.de ab einem Einkaufswert von 59 € kannst du 3 der angezeigten Geschenke auswählen und erhältst diese gratis zu deinem Einkauf dazu. Die Bestellung darf nicht allein aus Produkten mit der Kennzeichnung „Douglas Partner“ bestehen. Adventskalender sind ebenfalls ausgenommen von der Aktion. Nur solange der Vorrat reicht und nur ein Geschenk pro Kund*in. Geschenke können nach Code-Eingabe im Warenkorb ausgewählt werden.
***Bei deiner Bestellung in der Douglas-App ab einem Einkaufswert von 59 € kannst du 4 der angezeigten Geschenke auswählen und erhältst diese gratis zu deinem Einkauf dazu. Die Bestellung darf nicht allein aus Produkten mit der Kennzeichnung „Douglas Partner“ bestehen. Adventskalender sind ebenfalls ausgenommen von der Aktion. Nur solange der Vorrat reicht und nur ein Geschenk pro Kund*in. Geschenke können nach Code-Eingabe im Warenkorb ausgewählt werden.

Korean Skincare Routine: 10 Schritte zur koreanischen Hautpflege

Mache deine Hautpflege mit deiner Korean Skincare Routine zum Ritual. Koreaner*innen schwören auf eine ausgiebige Beauty-Zeremonie, die deinen Teint und deine Seele in zehn Schritten verwöhnt. Durch das Auftragen von Pflegeprodukten in Schichten (Englisch.: Layering) wird deine Haut optimal durchfeuchtet und mit Nährstoffen versorgt.

  1. Reinigungsöl/Reinigungsbalm

Deine koreanische Hautpflege-Routine beginnst du mit zwei Reinigungsschritten, dem sogenannten „Double Cleansing“. Im ersten Schritt entfernst du mit einem Reinigungsöl oder Reinigungsbalm Make-up und Sonnenschutz sanft von deiner Haut und bereitest sie auf den zweiten Schritt vor. Massiere das Produkt einfach in die trockene Haut ein und wasche es anschließend mit lauwarmen Wasser ab.

  1. Reinigungsgel/Reinigungsschaum

Während der erste Reinigungsschritt aus Ölen besteht, wird im zweiten Schritt auf Wasserbasis gereinigt. Dafür kannst du entweder ein Reinigungsgel oder einen Reinigungsschaum benutzen, der zu deinem Hauttyp passt. So befreist du die Haut besonders effektiv von Talg und Schmutz und bildest die optimale Grundlage für die anschließende Pflege.

  1. Peeling:

Chemische und mechanische Peelings befreien die Haut von abgestorbenen Hautzellen, reinigen die Poren und sorgen für einen strahlenden, frischen Teint. Von AHA bis PHA kannst du den Peeling-Wirkstoff je nach Verträglichkeit anpassen. Du solltest das Peeling etwa ein bis zwei Mal pro Woche anwenden, um die Haut nicht zu reizen.

  1. Toner (Gesichtswasser)

Der Toner ist einer der wichtigsten Schritte in der Korean Skincare Routine. Er hat meist eine wässrige Konsistenz und kann sowohl hautberuhigende als auch feuchtigkeitsspendende und klärende Eigenschaften haben. Gleichzeitig reguliert er den pH-Wert der Haut und hilft ihr, die anschließenden Produkte besser aufzunehmen.

  1. Essence (Konzentrat)

Das Highlight der 10 Schritte der koreanischen Hautpflege ist die Essence. Als eine Mischung aus Toner und Serum vereint sie leichte Konsistenz und hohe Wirkstoffkonzentration. Viele dieser Konzentrate enthalten z.B. Antioxidantien und Mineralien, die die Haut schützen und nähren.

  1. Treatments – Serum/Ampulle/Booster

Mit einem Treatment wie Serum, Ampulle oder Booster kannst du bestimmte Hautprobleme wie Unreinheiten, Rötungen oder Pigmentflecken noch genauer behandeln. Eine Ampulle enthält dabei die höchste Konzentration an Wirkstoffen und wird deshalb entweder als Ampullen-Kur oder in unregelmäßigen Abständen angewendet.

  1. Maske

Maximale Entspannung während deiner K-Beauty-Routine garantiert dieser Schritt. Du kannst zwischen einer Sheet Mask (Tuchmaske), einer abwaschbaren Maske, Peel-off-Maske oder einer Sleeping Mask, die vor dem Schlafen aufgetragen wird, wählen. Gönne deiner Haut dieses Wellness-Erlebnis zwei bis drei Mal pro Woche.

  1. Augencreme

Mit der Augencreme wird die dünne und empfindliche Augenpartie optimal gepflegt. Augenringe, Schwellungen und kleine Fältchen können hiermit optisch reduziert werden.

  1. Gesichtscreme

Ob Gel, Emulsion oder Lotion: Die Konsistenz deiner Gesichtscreme kannst du genau an deinen Hauttypen anpassen. Sie schließt Feuchtigkeit in deine Haut ein und verhindert Wasserverlust.

  1. Sonnenschutz

Die Sonne ist zu einem Großteil für vorzeitige Hautalterung und Hautkrebs verantwortlich. Chemische Peelings und andere Wirkstoffe können deine Haut zusätzlich besonders lichtempfindlich machen. Koreaner*innen tragen deshalb als letzten Schritt der Korean Beauty Routine täglich großzügig Sonnencreme mit UVA- und UVB-Schutz auf.

K-Beauty-Routine: Kaufe deine Essentials für strahlende Haut bei Douglas online

Erlebe jetzt einen leuchtenden Teint und ein ebenmäßiges Hautbild mit deiner K-Beauty-Routine. Alle Produkte für die 10 Schritte der koreanischen Hautpflege findest du im Douglas Onlineshop. Wir bieten dir eine große Auswahl an koreanischen Marken und deine Must-haves passend zu deinem Hauttyp.