Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
1-3 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN

Power-Wirkstoffe & Beauty-Goals für 2022

Bei allen guten Neujahrsvorsätzen will das innere und äußere Wohlbefinden nicht fehlen! Setze 2022 daher auf Power-Wirkstoffe, ausgiebige Beauty-Sessions, die auf die Bedürfnisse deiner Haut abgestimmt sind und nimm dir ausreichend Zeit, um innezuhalten und zur Ruhe zu kommen. Was du brauchst, um deine Beauty-Goals zu erreichen, erfährst du hier.

Image alt tag

Youth-Booster-Routine

Reichhaltige Texturen und nährende Inhaltsstoffe sind 2022 deine Beauty-Begleiter für jugendlich glatte Haut. Tipp: Trage die Pflegeprodukte von innen nach außen in einer Aufwärtsbewegung auf.

Step 1: Serum

Trage nach der Reinigung ein kraftvolles Serum mit Vitamin C auf. Der Power-Wirkstoff unterstützt die Kollagenproduktion und verleiht ein frisches, glattes und ebenmäßiges Hautbild.

Step 2: Gesichtspflege

Eine Pflegecreme mit Rotalgenextrakt spendet der Haut nicht nur Feuchtigkeit, sie stimuliert auch die hauteigene Kollagen- und Elastinproduktion für einen jugendlich strahlenden Teint.

Step 3: Augenpflege

Auch die Augenpartie benötigt eine Extraportion Pflege! Setze auf leistungsstarke Formulierungen mit Avocado-Öl, Hyaluron und Kollagen, um die Haut zu hydratisieren, zu erfrischen und zu glätten.

Step 4: Gesichtsöl

Baue abends ein nährendes Gesichtsöl mit Lavendelöl in deine Beauty-Routine ein. Das ätherische Öl hat beruhigende und regenerierende Eigenschaften und hilft dabei, den Anzeichen der Hautalterung vorzubeugen.

Image alt tag
Image alt tag

Energie-Booster-Routine

Müde Haut und fahler Teint gehören der Vergangenheit an! Mit dieser Routine startest du 2022 energiegeladen durch. Setze bei deiner Ernährung zusätzlich auf Glow-Food wie Beeren und grünes Gemüse.

Step 1: Serum

Dein Skincare-Hero? Vitamin C! Klopfe sanft – morgens und abends nach der Reinigung – ein Vitamin-C-Serum in die Haut ein. Das Antioxidans stärkt die Hautbarriere, kurbelt die Kollagenproduktion an und verleiht einen umwerfenden Glow.

Step 2: Tagescreme

Ausreichend Feuchtigkeit ist das A und O für einen strahlenden Teint! Ideal ist dafür eine reichhaltige Pflege mit Squalan aus Oliven, die die Feuchtigkeitsbarriere der Haut regeneriert und Knitterfältchen aufpolstert.

Step 3: Nachtpflege

Über Nacht regeneriert sich die Haut besonders gut. Setze daher auf eine Creme mit kraftvollen Inhaltsstoffen wie Leinsamen. Der Pflanzenstoff unterstützt die hauteigene Zellerneuerung und lässt deine Haut morgens frisch Strahlen.

Step 4: Augenpflege

Der Feuchtigkeits-Booster Hyaluron ist perfekt, um eine müde und knittrige Augenpartie wieder leuchten zu lassen und Fältchen aufzupolstern. Klopfe die Pflege mit dem Ringfinger von innen nach außen leicht ein.

Image alt tag
Image alt tag

Feuchtigkeits-Booster-Routine

Dein Skincare-Wunsch für das neue Jahr ist ein glowy, pralles und frisches Hautbild? Dann sind diese Beauty-Durstlöscher genau das Richtige für deine Haut!

Step1: Serum

Zuerst müssen die Feuchtigkeitsspeicher aufgefüllt werden! Das gelingt mit einem Hyaluron-Serum besonders gut. Die Pflege dringt bis in tiefere Hautschichten ein und hydratisiert nachhaltig und langanhaltend.

Step 2: Gesichtspflege

Um den Feuchtigkeits-Boost des Serums in der Haut einzuschließen ist eine Gesichtscreme besonders wichtig. Formulierungen mit Tigergras unterstützen die Regeneration des Gewebes und fördern die Kollagenproduktion.

Step 3: Augenpflege

Eine Creme mit Vitamin C und Hyaluron ist die perfekte Antwort auf eine trockene und gestresste Augenpartie. Die Wirkstoffkombination lässt den Blick frischer, glatter und wacher aussehen.

Step 4: Gesichtsmaske

Verwöhne deine Haut mindestens einmal die Woche mit einem zusätzlichen Treatment. Feuchtigkeitsspendende Wüstenpflanzenextrakte schützen und stärken die Haut für einen geschmeidigen und vitalen Teint.

Image alt tag
Image alt tag

Reine-Haut-Booster-Routine

Strahlende Aussichten für 2022: Mit dieser Routine steht deinem Beauty-Goal nichts mehr im Weg! Tipp: Vermeide bei der Reinigung zu heißes Wasser, es kann die Sebumproduktion fördern.

Step 1: Reinigung

Die Reinigung ist bei öliger und unreiner Haut besonders wichtig, um sie von überschüssigem Talg und Schmutz zu befreien. Wasche dein Gesicht morgens und abends mit einem Mizellenwasser mit hydratisierendem Life Plankton.

Step 2: Serum

Integriere ein Retinol-Serum in deine Abendroutine. Der kraftvolle Wirkstoff reguliert die Talgproduktion und hilft dabei, Unreinheiten zu reduzieren. Wichtig: Täglicher Sonnenschutz ist ein Muss bei der Verwendung von Retinol-Produkten.

Step 3: Gesichtspflege

Trage morgens eine Gesichtspflege mit Leinsamenextrakt auf. Der Pflanzenstoff ist nicht nur reich an Vitaminen, Nährstoffen und Mineralien, er verbessert auch das Hautbild.

Step 4: CC-Creme

Du möchtest Teint-Unregelmäßigkeiten kaschieren? Dann setze auf eine Foundation mit Pflegeformel. Deckkraft und Hyaluron sind deine besten Beauty-Freunde für einen ebenmäßigen und frischen Teint.

Image alt tag
Image alt tag

Anti-Stress-Booster-Routine

Neues Jahr – neues Beauty-Glück! Für 2022 steht Wellness auf dem Skincare-Programm. Plane ausreichend Zeit für dich selbst ein und befreie dich vom Alltagsstress mit ausreichend Bewegung.

Step 1: Serum

Unsere Haut ist täglich schädlichen Umwelteinflüssen und oxidativem Stress ausgesetzt. Um sie zu schützen und vor Hautalterung zu bewahren, hilft ein tiefenwirksames und regenerierendes Serum mit Life Plankton.

Step 2: Tagescreme

Stärke deine Hautbarriere mit einer Pflegecreme mit Pfingstrosenextrakt. Der beruhigende Inhaltsstoff versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und lindert Rötungen und Irritationen.

Step 3: Nachtpflege

Wertvolles Jojoba-Öl verleiht der Haut über Nacht ein frisches und ausgeruhtes Aussehen. Das Skincare-Multitalent spendet Feuchtigkeit, beugt Unreinheiten vor und verleiht der Haut Spannkraft.

Step 4: Augenpflege

Hochwirksames Avocado-Öl fühlt sich für eine müde Augenpartie an wie Wellness. Es hydratisiert intensiv und polstert Fältchen auf. Klopfe die Augencreme morgens und abends sanft ein.

Image alt tag

Power-Wirkstoffe

Von Hyaluron bis Leinsamen: Diese Skincare-Helden solltest du kennen!

Leinsamen

Das Getreide ist reich an Mineralien, Vitaminen und Omega-3-Fettsäuren und hat nicht nur positive Effekte auf unseren Körper. In der Hautpflege stimulieren Leinsamenextrakte die Kollagensynthese und sorgen für ein straffes Hautbild.

1 / 5
Hyaluron

Der Feuchtigkeits-Booster ist ein wesentlicher Bestandteil des Bindegewebes und sorgt dafür, dass die Haut straff, elastisch und prall bleibt. Er bindet, speichert und spendet intensiv Feuchtigkeit und beugt einer frühzeitigen Hautalterung vor.

2 / 5
Squalan

Squalan aus Oliven zaubert eine geschmeidige, glatte Haut, die natürlich frisch und vital aussieht. Das samtige Öl-Fluid wirkt wie ein kraftvolles Antioxidans und schützt die Haut vor freien Radikalen und bewahrt sie vor Feuchtigkeitsverlust.

3 / 5
Pfingstrosenextrakt

Der natürliche Inhaltsstoff wirkt entzündungshemmend, besitzt antioxidative Eigenschaften und unterstützt die hauteigenen Erneuerungsprozesse für einen strahlenden Teint mit jugendlicher Frische und Elastizität.

4 / 5
Rotalgen

Diese besondere Algenart fördert die hauteigene Hyaluronproduktion und bindet Feuchtigkeit. Mit ihren zusätzlichen schützenden Eigenschaften, stärkt sie die Hautbarriere und hilft, die Elastizität der Haut zu verbessern.

5 / 5