Versandkostenfrei ab 29,95 €
2 Gratis-Proben³
2–4 Werktage Lieferzeit
Vegane Kosmetik

Selbstbräuner vegan

(72)
Marke
Produktart
Eigenschaft
Produktmerkmal
Für Wen
Anwendungsbereich
Highlights
Farbe
Preis
Sortieren nach:

Veganer Selbstbräuner: Urlaubsbräune aus der Tube

Auf gutes Wetter warten und sich dann in die Sonne legen? Das war einmal: Mit einem veganen Selbstbräuner holst du dir die Frisch-aus-dem-Urlaub-Bräune ohne Umweg auf die Haut. Einfach auftragen, einziehen lassen und zusehen, wie sich deine Haut in kurzer Zeit bräunt – und das alles ganz ohne tierische Inhaltsstoffe. Entdecke im Douglas-Onlineshop den veganen Selbstbräuner, der zu dir passt.

Selbstbräuner: vegan und wirksam

Schon seit 1927 gibt es Selbstbräuner und seit den ursprünglichen Formulierungen hat sich einiges geändert. Bei den ersten Selbstbräunern war die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du statt braun eher leuchtend orange wurdest. Heute hast du die Wahl – von hellen Goldtönen bis hin zu dunkelbraun ist dank Dihydroxyaceton alles möglich. Das Zuckermolekül reagiert mit den Eiweißen der obersten Hautschicht und färbt sie bräunlich ein. Doch die Produkte für Urlaubsbräune aus der Tube können noch einiges mehr - das gilt übrigens auch für veganen Selbstbräuner:

  • Feuchtigkeit spenden: Dank pflanzlicher Extrakte aus Aloe vera, Kokosnuss und Gurke wirken vegane Selbstbräuner wie eine Feuchtigkeitspflege. Sie durchfeuchten deine Haut und lassen sie dadurch frisch und gepflegt erscheinen.
  • Haut straffen: Einige Bräuner setzen auf Koffein und Guarana. Sie wirken hautstraffend und sorgen für ein glatteres Hautbild. Deswegen findest du diese Inhaltsstoffe auch in Anti-Cellulite-Cremes. Bräune und Hautstraffung – ein wahres 2-in-1-Produkt!
  • Hautalterung vorbeugen: Mit pflanzlichen Wirkstoffen wie schwarzem Kümmel, Mandarinenwasser und Lotusblüten-Extrakten wirken vegane Selbstbräuner antioxidativ. Das heißt: Sie schützen deine Haut vor belastenden Umwelteinflüssen, die deine Haut vorzeitig altern lassen. So kombinierst du einen gebräunten Teint mit Anti-Aging-Pflege.

Praktisch: Intensiviere deine Bräune schrittweise, indem du dich alle zwei Tage mit dem veganen Selbstbräuner eincremst, bis du den gewünschten Bräunungsgrad erreicht hast. Ab dann reicht es, wenn du alle vier bis fünf Tage nachcremst. Ohne Lichtschutzfaktor schützt dich ein Selbstbräuner nicht vor Sonnenbrand. Benutze daher einen geeigneten, veganen Sonnenschutz, wenn du dich der Sonne aussetzt.

Veganen Selbstbräuner online bei Douglas kaufen

Erlebe eine ebenmäßig gebräunte Haut, ohne dich stundenlang zu sonnen, mit einem veganen Selbstbräuner. Mithilfe von Zuckermolekülen und pflanzlichen Extrakten verleihen sie dir eine sommerliche Bräune und pflegen zudem deine Haut. Shoppe vegane Selbstbräuner online bei Douglas und genieße in wenigen Tagen eine sonnengeküsste Haut. Tipp: Besonders gleichmäßig wird das Bräunungsergebnis, wenn du vorher ein Körperpeeling nutzt.