Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
1-3 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN
Eau de Parfum
30 ml
69,99 €
45,99 €
153,30 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
50 ml
96,00 €
65,99 €
131,98 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Preisvorteil
99,00 €
132,00 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Auf LagerVersandkostenfrei
Art-Nr.497230
Duftrichtungblumig
KopfnotePfingstrose, Citrus
HerznoteRose, Osmanthusblüte
BasisnoteSandelholz, Patchouli
Produktauszeichnungparabenfrei, acetonfrei, laktosefrei, komedogen-frei, mikroplastik-frei, für sensible Haut geeignet, ohne Nussspuren, ohne ölige Inhaltsstoffe, palmöl-frei, paraffinfrei, silikonfrei, vegan, amoniakfrei, sulfatfrei, glutenfrei, phthalaten-frei, Clean Beauty
ProdukttypSpray
Flora by Gucci Eau de Parfum hat den gleichen jugendlich-optimistischen Charakter wie das gleichnamige Eau de Toilette, präsentiert sich in einer intensiveren, stärker konzentrierten Form. Das Resultat ist eine temperamentvollere, elegantere und wärmere Version von Flora. Ein luxuriöser Duft, der lange auf der Haut hält und perfekt für den Abend geeignet ist.
30 ml


Vielen Dank an unsere Douglas-Produkttester*innen, die nach Erhalt eines Produktes in Originalgröße eine aussagekräftige Bewertung schreiben. Beauty-Card-Kund*innen können Beauty Points für ihre unabhängige Bewertung erhalten.

Gucci Flora: romantische, jugendliche Leichtigkeit

Gucci Flora ist ein leichter, zarter, jugendlich-romantischer Duft, der Sie vom ersten Moment an in seinen Bann ziehen wird. Den Auftakt aus spritzigen Zitrusfrüchten und süßer Mandarine, die die Sonne aufgehen lässt, begleitet ein reichhaltiges Bouquet aus verschiedenen Blüten. Pfingstrose duftet betörend nach weiblicher Anmut und Eleganz, während die exotische Osmathus einen Hauch von Sinnlichkeit, Verführung und Mystik mit sich bringt. Abgerundet werden die floralen Essenzen von der Königin der Blumen, der Rose, die mit ihren milden Aromen einen würdigen Abschluss des Dreiklangs bildet. In der Basisnote sorgen Sandelholz, Patschuli und rosa Pfeffer für würzige Wärme, die ein solides Fundament bildet, auf der sich die anderen Nuancen ungestört entwickeln, ineinander verschmelzen und als wahre Sinfonie wirken können.
Gucci Flora eignet sich als blumig-frischer Duft hervorragend als Parfum im Alltag, die üppige Herznote gibt aber auch genug her für den großen Auftritt am Abend. Inspiriert wurde es vom berühmten Flora Muster, das in den 60ern von Vittoria Accornero eigens für einen Seidenschal für die Fürstin von Monaco entworfen wurde. Seitdem wurde es viele Male neu interpretiert – unter anderem für dieses erstklassige Parfum.

Ein florales Herz aus Pfingstrose, Osmanthus und Rosenblüten

  • Kopfnote: Zitrusfrucht, Pfingstrose, Mandarine
  • Herznote: Osmanthus, Rose
  • Basisnote: Patschuli, Sandelholz, rosa Pfeffer

Der jugendlich-romantische Duft von Gucci Flora startet mit einer erfrischenden Kopfnote voller spritziger und belebender Zitrusfrüchte, in die sich die süßere Duftnuance von Mandarine mischt. Deren zart-blumiger Duft beruhigt, entspannt und mildert die Kühle der anderen Zitrusnoten etwas ab. In der traditionellen chinesischen Kultur steht die Mandarine aufgrund ihrer Farbe und Form als Zeichen für die Sonne und so bringt sie auch hier Wärme und Geborgenheit in die Duftkomposition, während sie eine reibungslose Überleitung zur floralen Herznote schafft. Neben der Pfingstrose, dem Symbol für Freundschaft und Glück, die mit ihren sanften, aber betörenden Aromen die weibliche Schönheit mit ihrer Eleganz und Anmut repräsentiert, erblüht Osmanthus. Die Duftblüten dominieren mit ihrem exotischen, an Pfirsich erinnernden Geruch in der Herznote, harmonisieren diese und zaubern der Trägerin des Parfums ein süßes Lächeln ins Gesicht. Die Rosennuancen halten sich bei Gucci Flora eher im Hintergrund, sind aber trotzdem deutlich wahrnehmbar. Die Königin der Blumen harmoniert hervorragend mit Pfingstrose sowie Osmanthus und verleiht Flora seine verzaubernde, sinnliche Wirkung. In der Basisnote entfaltet sich der warme, samtige und süße Duft von Sandelholz, der dem Parfum einen geheimnisvollen, orientalischen Touch gibt. Zusammen mit Patschuli verleiht er Flora eine erdig-holzige Note, die nicht nur die Sinnlichkeit der Duftkomposition unterstreicht, sondern auch die Haltbarkeit der flüchtigeren floralen Essenzen auf der Haut erhöht.

Der Duft für die stilvolle moderne Frau

Der elegante Blumenduft von Gucci Flora passt perfekt zu einer stilvollen, modernen Frau, die jung oder jung geblieben voller Anmut und Freude durchs Leben schreitet. Sie macht sich gerne zurecht und zeigt ihre bezaubernde, starke weibliche Seite, die vom intensiv duftenden Blumenbouquet von Flora zusätzlich unterstrichen und vorteilhaft betont wird. Mit diesem unvergleichlichen Selbstbewusstsein macht sich die Trägerin von Gucci Flora auf zu neuen Taten: Sanft, kreativ und mit einem Lächeln auf den Lippen meistert sie ihre Aufgaben und überwindet alle Hindernisse, die ihr im Weg stehen.
Der eher zurückhaltende Duft des Parfums macht es ideal als täglichen Begleiter, der Sie im Alltag aufmuntert und Ihre weibliche Seele umschmeichelt. Dank der verzaubernden und üppigen floralen Herznote sowie dem verführerischen Sandelholz in der Basisnote eignet sich Flora aber auch für besondere Anlässe wie romantische Dates oder große Abendveranstaltungen. Mit dem charakterstarken Duft sind Sie auf jeden Fall stets auf der sicheren Seite. Der harmonisch abgestimmte Wohlgeruch unterstreicht die unterschiedlichsten femininen Outfits und Situationen und ist stets ein zuverlässiger Begleiter. Dank seiner blumigen Frische passt es perfekt in alle Jahreszeiten, da die Komposition zart und leicht genug ist, um auch im Sommer nicht zu belasten.

Inspiriert vom berühmten Flora Muster

Gucci Flora wurde von dem bunten, berühmten Blumenmuster der Traditionsmarke, das sonst die edle Designerkleidung und weiche Halstücher aus reinster Seide ziert, inspiriert. Das legendäre Motiv wurde in den 60ern vom Künstler Vittoria Accornero entworfen und auf einem Seidenschal für die Prinzessin Gracia von Monaco präsentiert. Seitdem wurde es von Gucci in seinen aktuellen Kollektionen immer wieder neu interpretiert und mit den verschiedenen Trends kombiniert. Die Komplexität des Flora Musters, das auf den ersten Blick eher kindlich verspielt wirkt, bis man bei näherem Hinsehen immer mehr Details entdeckt, spiegelt sich auch in dem ausgesprochen weiblichen und zutiefst sinnlichen Duft des Eau de Parfums wider. Mit mehr als nur einem Hauch von Luxus umhüllt es seine Trägerin genauso sanft und weich wie ein Seidenschal und begleitet sie auf ihrer romantischen Reise durchs Leben.

Luxuriöser Flakon mit magischer Anziehungskraft

Der edle und luxuriöse Flakon von Gucci Flora ist ein echter Hingucker für jede Parfumsammlung. Die sechseckige Form, die sowohl für das Glas als auch für den schwarzen Verschluss gewählt wurde, schafft eine einzigartige Bodenständigkeit und Präsenz, wie sie nur eine selbstbewusste, mit ihrer Weiblichkeit tief verbundene Frau ausstrahlt. Die kleine Schleife verleiht dem Parfum eine verspielte, leichte Note, die zu seinem zarten Duft passt. Die goldgelbe Farbe der Duftessenzen zaubert ein Lächeln auf Ihre Lippen und lässt Vorfreude auf das sinnliche Erlebnis von Flora aufkommen. Und so entwickelt der Flakon eine magische Anziehungskraft, der man kaum widerstehen kann, bis man wieder die frische Süße der atemberaubenden Duftkomposition in der Nase hat.

Die blumigen und betörenden Duftkompositionen von Gucci entdecken

Gucci Flora ist auch als leichteres Eau de Toilette, das sich mit seiner größeren Spritzigkeit vor allem für warme Tage eignet, erhältlich. Ebenfalls blumig, wenn auch mit etwas pudrigerem Charakter präsentiert sich Gucci Bloom, der erste Damenduft von Kreativdirektor Alessandro Michele. Das üppige Bouquet aus Tuberose und Jasmin eignet sich mit seinen reichhaltigen Aromen vor allem für die Herbst- und Wintersaison.
Eine etwas andere Richtung schlägt hingegen Gucci Guilty ein. Der in vielen verschiedenen Varianten erhältliche Duft lässt Sie im Genuss schwelgen und verleiht seiner Trägerin die Freiheit und den Mut, immer wieder ihre eigenen Grenzen zu überschreiten. Das warme orientalische Parfum wirkt überaus verlockend und strahlt die starke Feminität einer waghalsigen, selbstbewussten Frau aus.

Charlotte Casiraghi, das Gesicht für Gucci Flora

Das Werbegesicht für Gucci Flora war Charlotte Casiraghi, die Enkeltochter von Fürstin Gracia, für die das Flora Muster ursprünglich entworfen wurde. Auf den Bildern posiert sie meist in verführerischen Kleidern aus leichten Stoffen mit floralem Print, die sie verwegen umwehen. Damit weckt Gucci bei seinen Kundinnen den kindlichen Drang, auch einmal eine wunderschöne Prinzessin sein zu wollen und ins zauberhafte Märchenland aufzubrechen, um dort ihren Prinzen zu suchen. Ausgestattet mit dem betörenden Duft von Gucci Flora werden Sie nicht lange suchen müssen, bevor sich die ersten Verehrer einfinden.

Die Neuinterpretation von Flora unter Federführung von Frida Giannini

Gucci Flora entstand unter der Federführung der italienischen Modedesignerin Frida Giannini, die bis 2014 als Kreativdirektorin für Gucci tätig war. Als Nachfolgerin von Tom Ford konzentrierte sie sich stark an dem Erbe des Markengründers Guccio Gucci und holte einige alte Designs aus den Archiven, die sie mit großem Erfolg neu interpretierte – darunter auch das berühmte Floramuster, dem sie zuerst eine eigene Handtaschenkollektion und später auch weitere Entwürfe im Bereich Mode und Accessoires widmete. Die erfolgreiche Verbindung von Vergangenheit und Gegenwart ist Gianninis Markenzeichen und so entstand auch mit Gucci Flora ein Parfum, das traditionelle, häufig verwendete Duftnoten zu einer modernen Komposition voller Kreativität vereint.
Hergestellt und vermarktet wird Flora, wie alle Gucci Düfte, vom Parfum- und Kosmetikkonzern Coty. Dort legen die großen Parfummeister nicht nur Wert auf meisterhaft kreierte, raffinierte Kompositionen, die das Lebensgefühl ihrer Träger widerspiegeln. Auch faire Arbeitsbedingungen für alle an der Gewinnung der Rohstoffe und Weiterverarbeitung Beteiligten sind für Coty sehr wichtig und werden daher stets kontrolliert und verbessert.