Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
2-4 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN

Ô de LancômeÔ de l'Orangerie
Eau de Toilette

75 ml
63,99 €
51,19 €
68,25 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
125 ml
74,99 €
59,99 €
47,99 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Preisvorteil
Auf LagerVersandkostenfrei
mikroplastik-frei
silikonfrei
palmöl-frei
Art-Nr.595432
Duftrichtungfruchtig
KopfnoteBergamotte, Orange
HerznoteJasmin
BasisnoteZedernholz
Produktauszeichnungmikroplastik-frei, silikonfrei, palmöl-frei, paraffinfrei, parabenfrei, sulfatfrei, ohne ölige Inhaltsstoffe, komedogen-frei, vegan, glutenfrei, acetonfrei, laktosefrei, für sensible Haut geeignet, ohne Nussspuren, amoniakfrei, phthalaten-frei, Clean Beauty
Eine Hymne an die majestätische Orangenblüte - Begeben Sie sich auf eine Duftreise durch ein sinnlich duftendes Blütenmeer, gemischt mit erfrischendem Grün. Den Auftakt bilden sommerliche Ingredienzien wie Orangenblütenöl-Essenzen und fruchtig-spritzige Orangenschale, die dem Duft zusammen mit Bergamotte spritzige Frische verleihen. Die blumig-sinnliche Herznote wird bestimmt von einem zarten Orangenblüten-Absolu und feinen Jasminblüten. Zarte Zedernholz-Nuancen und feinstes Benzoebaumharz runden den Duft perfekt ab.
75 ml


Vielen Dank an unsere Douglas Beauty Tester*innen, die nach Erhalt eines Produktes in Originalgröße eine aussagekräftige Bewertung schreiben. Mein Douglas-Kund*innen können Beauty Points für ihre unabhängige Bewertung erhalten.


Deine Vorteile

  • Schnelle Lieferung 2-4 Werktage Lieferzeit
  • Versandkostenfrei ab 24,95 €
  • 2 Gratis Proben deiner Wahl¹
  • Gratis Verpackung & individuelle Grußkarte¹
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
1 Nicht möglich bei Bestellungen mit Douglas Partnerprodukten

Wie Sommer auf der Haut: Lancômes Ô de l´Orangerie

Der Duft von Orangenblüten, der Gedanke an Freiheit und Leichtigkeit: Lancômes Ô de l´Orangerie verführt zu Gedankenreisen in den Süden. Aus der Reihe „The world of Ô“ sticht es als fruchtig-frische Komposition heraus, die Sie mit Ihrem sanften Boden aus Moschusduft und ozonischen Highlights in eine Welt voller Gegensätze und Sinnlichkeit entführt.

Frisch und lebendig: der Duft der Orangenblüte bei Lancôme

  • Kopfnote: Orange und Orangenblüte
  • Herznote: Orangen- und Jasminblüten, dazu eine ozonische Note
  • Basisnote: Moschus und Bernsteinwälder

Blumig und belebend – so kristallisiert sich der Eindruck des Ô de l´Orangerie von Lancôme heraus. Der zugrundeliegende, warm umfangende Duft von Moschus und nie enden wollenden Bernsteinwäldern erdet den Eindruck dieses Parfums. Er bildet in seiner Vertrautheit und Ursprünglichkeit die Basis für eine Sinnesreise in den Süden. Von diesen Wurzeln aufsteigend, legt sich die Herznote über den Duft: Der Geruch nach feinen Jasminblüten und eine ozonische, fast schon metallische Note bestimmen den Charakter der Kreation. Hier schwingt ein honigsüßer Duft mit, der die frische, knackige Zitrusfärbung der Orange sanft umgibt und sie mit ozonischen Highlights akzentuiert veredelt. In der Kopfnote findet sich auch hier die spritzig-frische Orange wieder, ergänzt mit einem Hauch von Orangenblüten – ein besonders aussagekräftiges Finish also, das Ô de l´Orangerie elegant abrundet.

Lancômes Ô de l´Orangerie: so frei wie Sie

Die Leichtigkeit, wie sie eine Blüte im Wind verkörpert, sommerliche Wärme wie in südlichen Gefilden, in denen die Orangeblüte ihre volle Pracht entfaltet oder auch die knackige Intensität einer frischen Zitrusfrucht – das alles sind Assoziationen, die der Duft von Lancôme hervorruft. Denken Sie sich in diesen sonnigen Geruch, in das mitschwingende Gefühl hinein: Was bedeuten diese Noten für Sie persönlich? Ob für die Prise Sommerurlaub im Alltag oder für den letzten Schliff auf der Gartenparty – Lancômes Ô de l´Orangerie begleitet Sie elegant durch die warmen Monate. Lieben Sie die Unabhängigkeit und die kompromisslose Freiheit dieser Zeit, ist die Lancôme-Kreation wie für Sie gemacht.
Die Bodenständigkeit der zugrundeliegenden Moschusnote transportiert aber noch viel mehr: Neben aller Gelassenheit strahlt der Duft auch die Vertrautheit und Geborgenheit aus, die die Trägerin ihrer Umwelt zu schenken weiß. Der metallische, ozonische Akzent spiegelt den Kontrast wider, den innewohnenden Kampf all dieser Eigenschaften – und er drückt doch aus, was Frauen auf der ganzen Welt Tag für Tag schaffen: die Balance in diesem Spiel zu finden und sie voller Eleganz zu halten. Die Trägerin findet in Ô de l´Orangerie ihre blumig-frische Entsprechung und unterstreicht so ihren individuellen Charakter: frei wie eine Sommerbrise, cool wie Metall und honigsüß – wenn sie denn will.

Lebenslust und Sommerfreuden

Heiter, gelassen, verführerisch und cool – die Düfte der Reihe „The world of Ô“ feiern alle Facetten der Weiblichkeit. Die Komposition strahlt einen nahezu unwiderstehlichen Duft aus, der den Sommer verkörpert – und die Frau, die genau diesen Sommer nach ihren Vorstellungen lebt: ganz und gar ihren Sommer. Der Duft nach Zitrusfrüchten unterstreicht diese dynamische Wirkung und Ihr aktives Wesen. Er strahlt Ihre Kreativität und Frische aus, während das grundlegend fruchtige Aroma für die Lebenslust steht, die in Ihnen brennt. Ihr Drang nach dem großen Abenteuer, nach der Freiheit im Ursprünglichen, wird von den holzigen Noten unterstrichen und angenehm betont. Jasmin besticht durch seine feine Süße – genau wie die Trägerin des Parfums es mit einer gewissen Sanftheit vermag, wenn sie es möchte. Aus alledem ergibt sich eine ganz eigene Duft-Psychologie, mit der Sie für das stehen können, was wirklich wichtig ist: Sie selbst!

Der Flakon: verspielt und elegant zugleich

So kreativ wie der Duft selbst, strahlt auch sein Flakon eine verspielte, leichte Gleichmütigkeit aus. Fließend und doch dynamisch bewegen sich die erhabenen Linien über die Rückseite des Flakons und bilden ein florales Muster. Es ergänzt das große „Ô“ auf der Vorderseite, das Sie ebenso herausragend erfühlen können. Es repräsentiert nicht nur den Duft Ô de l´Orangerie selbst, sondern findet sich in vielen Flakondesigns der Reihe „The World of Ô“ wieder. Die runde Form bildet also gleichzeitig Höhepunkt und verbindendes Element auf diesem künstlerischen Flakon.
Die geschwungenen Linien spiegeln das Blumige des Duftes wider, ihre Reflexionen im Licht aber heben die ozonischen, aufblitzenden Akzente hervor, die die Kreation so einzigartig machen. Der grüne Grundton wirkt wie eine Hommage an die Moschus- und Waldnoten in diesem Duft, der klare Deckel, die Frische, Leichtigkeit und Reinheit, die die Kreation vermittelt. Auch in seiner Form scheint Lancôme das Parfum und all dessen sinnlichen Eigenschaften konsequent zu zelebrieren.

The World of Ô: mit Lancôme durch den Sommer

The World of Ô ist so vielfältig wie der Sommer selbst: von blumiger Leichtigkeit und waldschöner Bodenständigkeit, über honigsüßes Umgarnen bis hin zur spritzigen Mischung zitrisch-fruchtiger Düfte – Lancôme erstellt mit seiner Reihe eine Duftserie für die wohl schönste Zeit des Jahres. Sind Sie eher Entdeckerin, Abenteurerin oder Romantikerin? Ganz gleich in welcher Frau Sie sich wiedererkennen, in Ô de l´Orangerie finden Sie Ihren verlässlichen Begleiter, der mit Ihnen durch die warme Sommerluft tanzt.
Sie wünschen sich beispielsweise Ihren Duft noch leichter, noch zitroniger und trotzdem wunderbar süß? Hier hat Lancôme mit seiner Reihe „The world of Ô“ die Lösung für Sie: Ô de Lancôme überzeugt mit einer Kopfnote aus Zitrone, Bergamotte und Mandarine, findet seine Basis in Sandelholz, Eichenmoos und Vetivergras, während das Herz für den beruhigenden, süßen Duft von Jasmin und der Blüte der Honeysuckle schlägt. Wie der Name der in China beheimateten Staude schon vermuten lässt, findet der Duft hier sein honigähnliches Aroma und umgarnt dieses mit Highlights von Koriander, Rosmarin und Basilikum.
Besonders blumig fängt Lancôme den Sommer in der Komposition Ô d‘Azur Ô d'Azur ein. Litschi und Galbanum sorgen für den fruchtig-spritzig duftenden Effekt der Kopfnote, Rosenessenzen veredeln die Kreation. Auch hier bilden Holznoten und warmer Moschusgeruch die Basis für einen ursprünglichen, vertrauten Boden, auf dem die blumige Entfaltung ihren Höhepunkt findet.
Mit Mandarine, Äpfeln, Birnen und knackig-frischer Ananas überzeugt Ô oui! als fruchtige Sommerkomposition. Die Wasserlilie als feine Note rundet den Duft ab.

Leicht wie ein Sommertag: die Werbekampagne

Die Kampagne von Ô de l´Orangerie fügt sich nahtlos in das Gesamtkonzept der Ô -Reihe ein. Sie spiegelt nicht nur all die Ingredienzien wie die Orangen, die leichten Blüten und die frische, grüne Umgebung des Duftes wider – sie zeigt mit ihrer Verkörperung durch eine Frau auch die verführerische Seite der Kreation. Das Weiß und die Leichtigkeit ihrer Kleidung ist eine weitere Hommage an dieses durch und durch sommerliche, reine Parfum.

Über die Marke Lancôme

1935 gründete Armand Petitjean das französische Unternehmen, das mit seinem Rosenlogo und seinen zunächst fünf Parfums in aller Welt bekannt werden sollten. Doch nicht nur Düfte bilden die Grundlage für den Erfolg des Unternehmens; Gesichtspflege, Lippenstifte, Make-ups und Pflegeprodukte bereicherten nach und nach das Sortiment. Seit 1964 Teil des Konzerns L’Oréal, schreibt das Unternehmen mit seinen exklusiven Produkten weiterhin Geschichte in der Welt der Pflege. Mit prominenten Werbegesichtern aus der Film- und Modellbranche trägt die Marke ihren Anspruch und ihre hochwertigen Kompositionen in die Welt hinaus.