Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
1-3 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN
Eau de Parfum
30 ml
66,99 €
48,49 €
161,63 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
50 ml
92,00 €
184,00 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
90 ml
126,00 €
100,95 €
112,17 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Preisvorteil
Versandkostenfrei
Art-Nr.701316
Duftrichtungorientalisch
KopfnoteJohannisbeere, grüne Noten, Bergamotte
HerznoteMaiglöckchen, Jasmin
BasisnoteZeder, Sandelholz, Tonkabohne
NachfüllbarNein
NachfüllungNein
Produktauszeichnungparabenfrei, acetonfrei, laktosefrei, komedogen-frei, mikroplastik-frei, für sensible Haut geeignet, ohne Nussspuren, ohne ölige Inhaltsstoffe, palmöl-frei, paraffinfrei, silikonfrei, vegan, amoniakfrei, sulfatfrei, glutenfrei, phthalaten-frei
Das Manifest der Weiblichkeit von Yves Saint Laurent. Für Frauen, die ihr eigenes Manifest erschaffen und leben - losgelöst von Regeln und Konventionen. Anspruchsvolle, mutige Frauen, die keine Angst davor haben, spontan zu sein und ihre exzessive Seite zu zeigen. Für Frauen, die es lieben, JA zu sagen! JA zu Style, zu Schönheit und zu Leidenschaft. Der Duft überrascht mit einem außergewöhnlich frischen Auftakt aus Bergamotte, schwarzer Johannisbeere und den grünen Noten von frischem Morgentau (Crispy Green). Zarte Jasminblüten umschwärmen den königlich-floralen Charakter des Duftes, der mit seinen cremig-köstlichen Noten ein wahres Manifest der Sinne entfaltet.
30 ml


Vielen Dank an unsere Douglas-Produkttester*innen, die nach Erhalt eines Produktes in Originalgröße eine aussagekräftige Bewertung schreiben. Beauty-Card-Kund*innen können Beauty Points für ihre unabhängige Bewertung erhalten.

Yves Saint Laurent Manifesto: ein starker Duft für starke Frauen

Manifesto ist ein Damenduft von Yves Saint Laurent, der im Jahre 2012 auf den Markt kam. Wenn Sie nun die Vision von etwas Aggressivem, Lautem und Provokantem haben, gehen Sie in die falsche Richtung. Manifesto ist süß, rund, weich, fast kuschelig, kurz gesagt: ein Duft zum Wohlfühlen. Er startet mit einer frischen Note, die sich in der Herznote in ein opulentes Blütenbouquet verwandelt. Die Basis ist geprägt durch warme und deliziöse Gourmand-Noten, die dem Duft sein unwiderstehliches Flair verleihen. Manifesto gefällt vor allem Frauen, die sich gern von blumig-süßen Düften umschmeicheln lassen. Es ist ein Duft, der keiner bestimmten Jahreszeit zugeordnet werden kann. Manifesto entfaltet seine Wirkung am besten bei besonderen Gelegenheiten und am Abend, ist aber auch als Alltagsduft geeignet.

Eine fein austarierte Duftkomposition

  • Kopfnote: Bergamotte, Johannisbeere, grüne Noten
  • Herznote: Maiglöckchen, Jasmin
  • Basisnote: Vanille, Tonkabohne, Sandelholz, Zeder

Manifesto eröffnet den Duftreigen mit einem zitrischen, fast metallischen Frischekick, der belebt und die Sinne schärft. Bergamotte und Johannisbeere setzen fruchtige Akzente, die jedoch nicht von langer Dauer sind. In der Herznote erspüren Sie Maiglöckchen und Jasmin. Der steht für Sinnlichkeit und Sensualität, besitzt aber auch eine wilde, animalische Komponente und repräsentiert so Feminität in all ihren Facetten. In der Basis dominieren warme Noten, darunter Vanille und Tonkabohne. Damit die Komposition nicht zu eindimensional wird, verleihen ihr Zeder und Sandelholz eine geheimnisvolle, fast maskuline Komponente und sorgen für ein langanhaltendes würziges Dufterlebnis.

Ein Duft für alle Gelegenheiten

Manifesto ist ein charmanter Duft für alle Frauen, die ihre Umwelt durch ihre Sinnlichkeit und Feminität bezaubern. Er ist immer dann ideal, wenn Sie sich mit einem kuscheligen Wohlfühlduft verwöhnen möchten. So eignet sich Manifesto hervorragend für den Alltag, aber auch für besondere Anlässe. Tragen Sie ihn zum Date oder bei der Gartenparty, zum Stadtbummel oder beim Ausgehen. Aufgrund seines femininen Charakters empfinden ihn einige Menschen als nur bedingt bürotauglich. Aber das ist eine Geschmacksfrage und viele Trägerinnen möchten auch im Büro nicht auf ihren Lieblingsduft verzichten.

Eine Hommage an die Weiblichkeit

Yves Saint Laurent ist der Spagat gelungen, einen süßen und weichen Duft zu kreieren, der nicht orientalisch-schwer wirkt, sondern der durch seine florale Note etwas Leichtes, Beschwingtes vermittelt. So ist Manifesto ein Gedicht und eine Hymne an die Weiblichkeit in all ihren Facetten. Der Duft drückt aus, dass seine Trägerin ihr eigenes Manifest schreibt und unabhängig von Konventionen lebt. Sie lässt sich weder vom Zeitgeist noch von anderen Menschen Vorschriften machen, sondern folgt ihren eigenen Regeln. Manifesto ist ein Bekenntnis zu Schönheit, Sinnlichkeit und Style. Es ermutigt Frauen, die bekannten Pfade zu verlassen und Neues zu versuchen.

Weiblichkeit in Reinform

Der elegante Flakon von Manifesto in der Form einer Sanduhr ist ein Abbild der weiblichen Silhouette. So wird schon rein äußerlich klar, um welche Art von Duft es sich handelt. An seiner schmalsten Stelle, der Taille, wird der transparente Flakon von einem violetten Designelement umschlossen. Dies betont die "Kurven" des Flakons und die Sanduhr-Silhouette. Der Sprühkopf wird von einem goldfarbenen Verschluss verdeckt. Am Fuß wiederholt sich das Gold dann in dem Yves-Saint-Laurent-Schriftzug mit den betonten Buchstaben Y, S und L.
Yves Saint Laurent spielt hier ganz bewusst mit den Farben Gold und Violett, um seine Botschaft zu transportieren. Während Gold für Luxus steht, ist Violett eine vielschichtige Farbe. Violett bedeutet Selbstvertrauen und Individualität. Es steht für Selbstbefreiung und war nicht zufällig in den 1970er-Jahren die Farbe der Frauenbewegung. Zwar scheint die Manifesto-Frau meilenweit entfernt von der Trägerin der lila Latzhose aus den Anfängen des Feminismus, jedoch repräsentieren beide verschiedene nur verschiedene Facetten der Weiblichkeit, die Yves Saint Laurent mit seinem Duft feiert.

Für ein umfassendes Dufterlebnis

Wenn Sie das elegante Manifesto Eau de Parfum lieben, werden Sie sicher auch die anderen Produkte aus der Manifesto-Duftfamilie mögen. Nach dem großen Erfolg von Manifesto kam schon 2013 das orientalisch inspirierte Manifesto L’Élixir Eau de Parfum auf den Markt. Es duftet noch intensiver als sein Vorgänger und ist die richtige Wahl für Damen, die einen starken Auftritt lieben.
Besonders kostbar präsentiert sich das noble Manifesto Le Parfum Eau de Parfum. Das glamouröse Manifesto L’Éclat Eau de Toilette ist eine leichtere Version des beliebten Duftes.

Kreativ und expressiv - die Manifesto-Kampagne

Ein gutes Parfum ist ein Kunstwerk an sich. Es ist Ausdruck des Zeitgeistes, vielschichtig, spricht die Sinne an und trägt eine Botschaft. Der Trailer zu Manifesto stellt diese Verbindung ganz explizit her und erweitert sie im Sinne des Kampagnenmottos "Oser est un art". Inspiriert von Manifesto bewegt sich die Malerin mit ihrem ganzen Körper kreativ und fantasievoll vor der weißen Leinwand, wobei ihre Bewegungen Spuren hinterlassen. So schafft sie ein eindrucksvolles abstraktes Gemälde, für das die Menschen auf der anschließenden Auktion begeistert bieten.
Die Schauspielerin, die in dem Trailer die Malerin verkörpert, ist auch das Model der Anzeigenkampagne. Ihre elegante Aufmachung bildet einen starken Gegensatz zu den Händen, die über und über mit violetter Farbe bedeckt sind. Es lohnt sich, etwas zu riskieren und seinen eigenen Weg zu gehen. Das ist die Botschaft von Manifesto, die in dem Trailer und den Werbeanzeigen ihren visuellen Ausdruck findet.

Die Nasen hinter Manifesto

Manifesto geht auf das erfolgreiche Duo Anne Flipo und Loc Dong zurück. Beide Meisterparfümeure haben schon zahlreiche berühmte und erfolgreiche Düfte kreiert.
Loc Dong wurde in Saigon geboren und lebt in New York. Bei der Kreation von Manifesto stellte er sich eine schöne, in Yves-Saint-Laurent-Couture gekleidete Frau vor, die durch ihre selbstbewusste Ausstrahlung alle Blicke auf sich zieht.
Anne Flipo ist eine der wenigen Frauen, die sich mit dem begehrten Titel "Meisterparfümeur" schmücken dürfen. In der Picardy aufgewachsen, umfassen ihre frühesten olfaktorischen Erinnerung den Duft von üppig blühenden Wiesen und Beeten. Dies mag ihre Vorliebe für florale Aromen erklären. Durch die Bekanntschaft mit den großen Nasen Michel Almairac und Jean-Louis Sieuzac entdeckte Flipo ihre Passion für Düfte. Ihren Stil bezeichnet sie als unprätentiös, schlicht und edel mit einer Vorliebe für klare Duftakkorde und transparente Kompositionen.



Deine Vorteile

  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Versandkostenfrei ab 24,95 €
  • 2 Gratis-Proben¹
  • Gratis Geschenkverpackung¹
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
1 Nicht möglich bei Bestellungen mit Douglas Partnerprodukten