Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
3-5 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN

Eau de Parfum

15 ml
19,99 €
15,99 €
106,60 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
30 ml
24,99 €
19,99 €
66,63 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
50 ml
34,99 €
27,99 €
55,98 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Preisvorteil
Versandkostenfrei ab 24,95 €
ausverkauft
Art-Nr.760939
KopfnotePflaume, Bergamotte, Beere
HerznoteJasmin, Blumen
BasisnotePraline, Patchouli, Cashmeran
NachfüllbarNein
NachfüllungNein
Geschenk fürWeihnachten, Nikolaus
Katy Perrys Killer-Queen stellt Sie in den Mittelpunkt des Geschehens! Waldbeere, Bergamotte und der überreife Saft dunkler Pflaumen eröffnen das Bouquet und führen in Nuancen von Red-Velvet-Blüten, arabischem Jasmin und Frangipani über, die in Kaschmir und Patschuli ihre sinnliche Vollendung finden. Tauchen Sie ein in einen Duft, der voller Selbstbewusstsein und Feminität strotzt und dabei leicht an flüssige Praline erinnert!
15 ml


Vielen Dank an unsere Douglas Beauty Tester*innen, die nach Erhalt eines Produktes in Originalgröße eine aussagekräftige Bewertung schreiben. Mein Douglas-Kund*innen können Beauty Points für ihre unabhängige Bewertung erhalten.


Deine Vorteile

  • Schnelle Lieferung 3-5 Werktage Lieferzeit
  • Versandkostenfrei ab 24,95 €
  • 2 Gratis Proben deiner Wahl¹
  • Gratis Verpackung & individuelle Grußkarte¹
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
1 Nicht möglich bei Bestellungen mit Douglas Partnerprodukten

Katy Perry Killer Queen – selbstbewusst, verführerisch und edel

Die energiegeladene US-Sängerin Katy Perry hat sich zu einem gefeierten Weltstar entwickelt. Die Pop-Ikone bietet einige erlesene Kollektionen an, mit denen es möglich ist, sich auch auf der Ebene der Düfte mit diesem Superstar zu identifizieren. Gemeinsam ist ihren Parfums das fantasievolle und farbenfrohe Design mit märchenhaften Details und Verzierungen. Killer Queen hat viel vom Charakter der Sängerin mitbekommen. Der Star möchte provozieren, was Katy mit ihrem Song „I kissed a girl“ deutlich gemacht hat. Sie ist ein modernes Enfant terrible des Popgeschäfts, eine starke und unabhängige Frau mit viel Selbstbewusstsein und Weiblichkeit. Diese Eigenschaften wurden in ihrem Duft Killer Queen meisterhaft konzentriert. Der rubinrote Flakon mit dem goldenen Verschluss strahlt Eleganz, Energie und betörende Sinnlichkeit aus. Der lang anhaltende Wohlgeruch kommt orientalisch-blumig daher, ist aber trotzdem nicht zu schwer. In der Kopfnote frisch, fruchtig und blumig, imponiert das Herz mit Akkorden von arabischem Jasmin, Brandschopf und Frangipani - drei ganz ungewöhnlichen Essenzen aus dem Reich der Pflanzen. Die Basis aus aromatisch-holzigen Noten besitzt darüber hinaus einen Hauch von appetitlicher flüssiger Praline und lädt ein zum Träumen und sinnlichen Genießen.

Ein geheimnisvolles, zauberhaft-feminines Parfum

  • Kopfnote: Wilde Beeren, Pflaume, Bergamotte
  • Herznote: Arabischer Jasmin, Brandschopf, Frangipani
  • Basisnote: Kaschmir, Patschuli, „flüssige Praline“

Die zitrische Frische der wertvollen Bergamotte verbindet sich mit den ausgeprägten und reichhaltigen Noten von wilden Beeren. Warme, fruchtige Akzente der lieblichen Pflaume runden den Auftakt gekonnt ab. Exzellente Zutaten, von Meisterhand harmonisch vereint, kennzeichnen diese Rezeptur. Das Herz imponiert mit feinstem arabischen Jasmin, der Ihre Sinnlichkeit und Weiblichkeit unterstreichen kann wie kaum eine andere Essenz. Diese Jasminart hebt sich von den üblichen Sorten unter anderem durch ihren unverwechselbaren und überaus verführerischen Wohlgeruch ab. Brandschopf ist eine weitere, blumige Komponente, die den außergewöhnlichen Charakter der Mischung formt. Die Essenzen der Frangipani-Blüten duften intensiv, ihr Geruch umschmeichelt die Trägerin sanft, fein und fruchtig. Liebhaberinnen von besonderen Kompositionen werden hier auf ihre Kosten kommen. In der Basis kommt sanfter und holziger Kaschmir zur Geltung, welcher durch seine ihm eigene Moschuskomponente ein Feuerwerk der Erotik und Sinnlichkeit erzeugt. Würziges Patschuliöl schenkt der aufregenden Mischung Fülle und Tiefe. Ganz bemerkenswert ist der köstliche Hauch von flüssiger Praline, der seine Trägerin aromatisch umhüllt. Katy Perry Killer Queen ist beeindruckend, der harmonische Reigen dieser kostbaren Duftöle betört, verzaubert und inspiriert.

Moderner und charmanter Duft für Königinnen

Geheimnisvoll, eigenwillig, unabhängig und stark sind die Eigenschaften, die Sie als Killer-Queen-Lady wohl am besten beschreiben. Sie machen immer das Beste aus Ihrem Typ und wissen genau, was zu tun ist, um attraktiv zu wirken. Sie haben das Zepter fest in der Hand und niemand sollte es wagen, Ihnen dieses streitig zu machen, denn ansonsten: “Nomen est omen“. Aufgeschlossen, modern, geistreich und elegant schreiten Sie auf Ihrem Weg voran, dieser Wohlgeruch begleitet Sie dabei, immer angenehm und präsent, aber ohne aufdringlich zu sein. Sie sind die Herrscherin über eine magische Welt, in der alles so ist, wie es sein soll. Der lang anhaltende Duft unterstreicht Ihren starken Charakter perfekt. Katy Perry Killer Queen ist eine gute Wahl für alle Tage, durchaus bürotauglich, aber auch brillant am Abend, wenn Sie im festlichen Rahmen Ihren ganz persönlichen Auftritt genießen.

Katy Perry Killer Queen – ein Parfum wie seine Schöpferin

Mit Killer Queen hat die Künstlerin einen Duft entwickelt, der Facetten ihrer eigenen Persönlichkeit widerspiegelt. Sie ist ein Enfant terrible der Popwelt, provoziert und fällt auf. Die weltberühmte Ikone wird von ihren Fans verehrt, sie verkörpert die Eigenschaften Erfolg, Schönheit, Sinnlichkeit und Stärke in hohem Maße. Diese Killer Queen würde sich sofort entschlossen mit allen ihren Waffen verteidigen, falls ihr jemand den Erfolg streitig machen wollte. Das wäre für einen Angreifer gefährlich und er würde es sich zweimal überlegen, eine solche Königin zu reizen. Dieses Parfum ist ein Symbol für die Wehrhaftigkeit einer starken, atemberaubend schönen und erfolgreichen Frau.

Ein Flakon rot wie Blut oder Rubine

Dieses Behältnis ist ein Meisterwerk der Designkunst. Rubinrot gefärbt, verjüngt sich der aus schwerem, geschliffenem Glas gefertigte Flakon nach unten. Der aufwendig gestaltete, goldfarbene Verschluss trägt den Schriftzug Katy Perry und erinnert in seiner Form an eine Krone, diese Assoziation wird durch die goldene Farbgebung noch verstärkt. Die Krone ist mit einer Art Wappen verziert, auf der zwei sitzende Tiere, vermutlich Katzen, zu erkennen sind. Die Kombination der Farben Gold und Rot verleihen eine besonders edle und stylishe Wirkung. Der Entwurf des Gefäßes kann aber auch anders gedeutet werden. Die nach unten spitz zulaufende Form erinnert an einen Dolch, der Griff wird durch den reich verzierten Verschluss symbolisiert. Die rote Farbe bewirkt eine Assoziation mit Blut, welches diese Waffe benetzt. Vielleicht hat der Designer bewusst diese beiden Deutungsmöglichkeiten zugelassen. Dies wäre ein sehr raffinierter Schachzug, weil dadurch zum einen die edle Eleganz einer Königin symbolisiert wird, gleichzeitig verwandelt sich der Flakon jedoch auch in eine kostbare, aber sehr gefährliche Waffe, sozusagen in den Dolch einer Königin.

Tipps für weitere Damendüfte von Katy Perry

Hier finden Sie Tipps, um Ihr Dufterlebnis noch schöner zu gestalten. Weitere Schwesterproduktegibt es hier. Beachten Sie bitte auch die Deodoratsprays der Marke. Immer aktuelle Trends und Geschichten rund um die Themen Beauty und Duft können Sie im Beauty-Blog finden.

Die Werbekampagne rund um den Duft Killer Queen

Der Superstar höchstpersönlich hatte 2013 nach Berlin auf den berühmten Kurfürstendamm eingeladen, um pünktlich zur Lancierung des Parfums die Werbekampagne zu starten. Katy Perry selbst äußerte sich über diese Kreation so, dass es ihr Wunsch gewesen sei, ein Bild der starken, mächtigen und selbstbewussten Frau entstehen zu lassen. Diese Vision schwebte ihr vor Augen, als sie diese Essenz entwickeln ließ. Die Künstlerin möchte, dass der Wohlgeruch die Power seiner Trägerinnen freisetzt. Der Weltstar benötigte für seinen Werbefilm kein Model, selbstverständlich übernahm die Ikone selbst die Hauptrolle.
Immer wieder schwenkt die Kamera auf ihre perfekten, ebenmäßigen Gesichtszüge, während zu sehen ist, wie die Pop-Queen als mittelalterliche Königin angekleidet wird. Mit schwarzen Stümpfen, weißer Perücke und rotem Miederkleid wirkt sie zunächst nostalgisch und unnahbar. Doch dann kommt Killer Queen ins Spiel. Nachdem die Majestät die Essenz eingeatmet hat, reißt sie sich die altertümliche Kleidung samt Perücke vom Leib und verwandelt sich in eine moderne, jugendliche, sexy Queen. Voller Power schreitet die Königin nun mit ihren wallenden, schwarzen Haaren an allen entsetzten Bewohnern vorbei, wirft mit einem Tritt den Thron zu Boden und nimmt voller Energie, Power und Vitalität auf dem umgestürzten Königsstuhl Platz

Der Vater des Duftes

Laurent Le Guernec wurde im Januar 1967 in der Nähe von Paris geboren. Große Teile seiner Kindheit verbrachte er aber in Grasse, dieser weltberühmten französischen Stadt, die oft als Wiege der Parfümeriekunst bezeichnet wird und die so viele begnadete Parfumeure hervorgebracht hat. Die Kindheit in Grasse trägt sicher einen großen Anteil zu seiner Entscheidung bei, später ein Chemiestudium in Paris aufzunehmen und sich dann auf die Duftherstellung zu spezialisieren. In der bekannten Parfümerieschule, Institut Supérieur International de Parfums in Versailles, lernte er die Grundlagen dieser Kunst kennen. Während seiner Studien arbeitete Laurent Le Guernec unter anderem auch für Laboratoire Monique Remy in Grasse, einem der führenden Rohstoffhersteller der Branche für natürliche Komponenten. Diese überaus seltene Chance erlaubte ihm, seine Kenntnisse über die Anwendung von natürlichen Rohstoffen zu perfektionieren. Dieses Wissen verleiht ihm bis heute bei der Verwendung von floralen Noten ein unglaubliches Geschick. So lebt ja auch der Duft Killer Queen von der außergewöhnlichen Verbindung seiner floralen Essenzen. Im Jahr 1991 hatte der Künstler die Möglichkeit, in die USA zu gehen, um für Fragrance Resources zu arbeiten und den amerikanischen Markt kennenzulernen. Während dieser Zeit arbeitete er eng mit großen Parfumeuren wie Pierre Bourdon und Jean Claude Elena zusammen. Laurents Kunst ist hell, klar und präzise. Er hat die einzigartige Fähigkeit, seine Leidenschaft für Details, die Kenntnisse der französischen klassischen Parfümeriekunst und den amerikanischen zeitgenössischen Touch zu einem harmonischen Ganzen zu verbinden - daher rührt wohl seine internationale Attraktivität. Er ist auch eine visuelle Person, die sich von Bildern, einzelnen Blumen, Sträußen und Farben inspirieren lässt. Seine hohe Wertschätzung für Kunst und Ästhetik erstrahlt in allem, was er beginnt. Manche nennen ihn auch den Dorian Gray der Parfumerie. Dieses Medium ist in der Tat Laurents Weg, den Menschen zu helfen, ihren tiefsten Wunsch nach endloser Jugend und Sinnlichkeit zu verwirklichen.