Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
3-5 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN
30 ml
41,59 €
138,63 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Angebot
50 ml
65,49 €
130,98 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Angebot
90 ml
86,40 €
96,00 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Angebot
Versandkostenfrei
Demnächst wieder lieferbar
Art-Nr.923226
Duftrichtungblumig
KopfnoteAmber
HerznoteRose, Maiglöckchen, Jasmin
BasisnoteKaschmir
Geschenk fürWeihnachten, Nikolaus
L'Eau d'Issey Pure von Issey Miyake spiegelt Wasser als lebendiges und essentielles Element der L'Eau d'Issey Düfte durch grauen Amber und maritime Noten wider. Maiglöckchen, Jasmin und Rose schenken der Komposition eine delikate Aura. Eine wunderbare Abrundung findet sich durch einhüllende Kaschmirhölzer. L'Eau d'Issey Pure unterstreicht Ihre Weiblichkeit wunderbar.
30 ml


Vielen Dank an unsere Douglas Beauty Tester*innen, die nach Erhalt eines Produktes in Originalgröße eine aussagekräftige Bewertung schreiben. Mein Douglas-Kund*innen können Beauty Points für ihre unabhängige Bewertung erhalten.


Deine Vorteile

  • Schnelle Lieferung 3-5 Werktage Lieferzeit
  • Versandkostenfrei ab 24,95 €
  • 2 Gratis Proben deiner Wahl¹
  • Gratis Verpackung & individuelle Grußkarte¹
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
1 Nicht möglich bei Bestellungen mit Douglas Partnerprodukten

Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure: zeitlos elegant, rein und klar

Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure ist ein Duft voller ursprünglicher Reinheit. Er trägt sich ebenso leicht wie seine ältere Schwester Issey Miyake L'Eau d'Issey, hat aber gleichzeitig eine selbstbewusste Sinnlichkeit. Das verdankt er der warmen, weichen Wirkung von Kaschmirholz, unterstützt von Ambra im Hintergrund. Der Duft verführt, ohne verführerisch zu sein. Er umhüllt Sie wie eine zweite Haut, ohne Sie einzuengen. Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure ist wie ein Intermezzo, ein schwebender Moment in der Zeit, voller Harmonie. Seine frische Duftkomposition elektrisiert die Sinne wie ein reiner, purer Wassertropfen, der anmutig und schlicht Ihre Haut berührt, ein kraftvoller Duft voller Kontraste, die perfekte Begleitung für die moderne Frau, die selbstbewusst durchs Leben geht.

Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure: eine Ode an das Wasser

  • Kopfnote: Captive maritima, Maiglöckchen, Orangenblüte
  • Herznote: Damaszener-Rose, Jasmin
  • Basisnote: Ambra, Kaschmirholz

Der Duft von Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure erinnert an Frische und Frühling, zart-blumig wie in einem Frühlingstraum. Es ist ein reiner, kostbarer Duft, inspiriert von der ewigen Klarheit des Wassers, der Grundlage allen Lebens. Die Duftkomposition aus aquatischen Noten, im Auftakt wie von einer salzigen Meeresbrise herangeweht, kombiniert mit den mineralischen Reflexen von Ambra, erinnert an kühles, fließendes Wasser mit einer Unterströmung von Sinnlichkeit. Darauf schwebt ein Bouquet aus lieblich-femininen Maiglöckchen und zarten Orangenblüten und mischt sich mit dem samtigen Duft der Damaszener-Rose und dem sinnlichen Jasmin. Diese floralen Elemente hüllen den Duft ein, abgerundet von zarten Kaschmirhölzern in der Basis. Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure entfaltet sich langsam wie ein leise dahinplätschernder Fluss, bis er sich ins Meer ergießt und dort seine volle Wirkung erreicht. Wer den Frühling liebt, wird diesem wertvollen Duft verfallen.

L'Eau d'Issey Pure für die moderne Frau von heute

Die Frau, für die Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure kreiert wurde, ist natürlich, elegant und modern. Sie steht in der modernen Welt selbstbewusst ihren Mann, verleugnet dabei aber nicht ihre Weiblichkeit. Sie liebt elegante Schlichtheit und umgibt sich gern mit einfachen, aber stilvollen Dingen ohne Schnörkel. Sie sieht die Welt, wie sie ist, und gönnt sich den Luxus, die Verbindung zu den Quellen des Lebens zu halten. Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure ist der perfekte Frühlings- und Sommerduft für den Tag, aber durch seine enthaltene Sinnlichkeit, auch den Abend.

Zurück zur Quelle mit Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure

Transparent und doch tief, fließend und doch umhüllend symbolisiert Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure einen Wassertropfen, der langsam an der Haut einer Frau hinunterrinnt. Der Duft ist eine Einladung, zur Quelle zurückzukehren. In gewisser Weise ist er auch die Fortsetzung des Duftes L'Eau d'Issey von 1992, mit dem dieses Thema zum ersten Mal aufgegriffen wurde. Das vitale Element Wasser repräsentieren Meeres- und Ambra-Akkorde, die sich mit floralen und lebendigen Kaschmirholz-Elementen verbinden.

Der Flakon von Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure

Der obeliskartige, konisch geformte Flakon von Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure ist einem Wassertropfen nachempfunden. Die minimalistische Linienführung ergibt eine klare, schmale Silhouette. Im Flakon wiederholt sich die Botschaft, die mit diesem Duft verbunden ist: zurück zur Quelle. Der Flakon ist langgestreckt, klar und rein wie der Duft, den er umfängt. Elegant wirkt der Metallverschluss mit glänzendem Bürstenschliff als Verlängerung des Flakons in Kegelform. Die Bodenkanten sind feminin gerundet. In kleinen, schwarzen Lettern verläuft der Name des Duftes vertikal.

Aquatisch-blumige Düfte von Issey Miyake

Issey Miyake brachte seinen ersten Duft Issey Miyake L’Eau d’Issey 1992 auf den Markt. „L'Eau“ heißt auf Französisch „Wasser“ und das Wasser-Element hatte ihn inspiriert. Dieser Duft beeinflusste die Parfumwelt nachhaltig. Blumig-aquatische Facetten waren zu dieser Zeit unbekannt. Dem damals üblichen Trio aus Maiglöckchen, Rose und Narzisse fügte er mit Calone, einem wässrigen und zugleich jodhaltigen Molekül, eine neue Dimension hinzu.
Im Frühjahr 2018 fügte Issey Miyake einen weiteren Duft aus der aquatischen Reihe hinzu: L'Eau d'Issey Pure Nectar Eau de Parfum, ein Duft, der von einer voll entfalteten Blüte inspiriert wurde.

Aus einem Guss: Duft, Flakon und Werbung

Der Werbespot zu Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure folgt konsequent dem Leitsatz, der hinter dem Duft steht. In einfachen, aber mitreißenden Bildern werden Reinheit, Schlichtheit und die Rückkehr zur Quelle gefeiert. In Zeitlupe fließt ein klarer Wassertropfen in der Reihenfolge der Kopf-, Herz- und Basisnote zu den Blüten und Duftstoffen, die die Komposition des Parfums ausmachen, und hinterlässt überall ein paar frische Tröpfchen. Zu jeder Komponente erscheint der Duftstoff als Schriftzug. Den Werbespot untermalt ein träumerisches Musikstück, gespielt von Streichern und Klavier, das an einen plätschernden Bach in der Natur erinnert.

Dominique Ropion: die Nase hinter Issey Miyake L’Eau d’Issey Pure

Der Japaner Issey Miyake ist bekannt für seine puristischen Designs, Ausstellungen und Parfums. Das erste Parfum, das er auf den Markt brachte, war sein L’Eau D’Issey. Diesem Duft folgten eine Reihe Damen- und Herrenparfums. Den Damenduft Issey Miyake L’Eau d’Issey Pure entwickelte ein Parfümeur mit einem außergewöhnlichen Geruchssinn: Dominique Ropion aus Paris.
Bereits in jungen Jahren war Ropion durch seine Mutter und den Großvater, die beide in der Parfumindustrie tätig waren, mit der Welt der Düfte vertraut. Sein Geruchssinn war schon damals extrem ausgeprägt. Nachdem er zum Parfümeur-Training an einer Parfumschule in Grasse zugelassen worden war, folgte er seiner Nase und schlug den Weg des Parfümeurs ein, anstatt Ingenieur zu werden. In den frühen 1980er-Jahren stieg er mit einer seiner Kreationen in die Reihen der Star-Parfümeure auf. Seitdem hat er an fast rund Parfums gearbeitet. 2008 gewann er den International Perfume Award und wurde in den französischen Orden für Kunst und Literatur aufgenommen.