douglas.de verwendet Cookies, um ihren Einkauf zu erleichtern. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen OK



Überraschungsduschgel
Überraschungsduschgel
Information zu unseren aktuellen Lieferzeiten

BEAUTY-EXPERTEN

Ein Wimpernserum regt das natürlich Wachstum der
Wimpern an und hilft zudem, die Dauer der
Wachstumsphase zu verlängern. Bei regelmäßiger
Anwendung kann es die Wimpern verlängern und dichter
erscheinen lassen.

Ein Wimpernserum lässt sich schnell und unkompliziert
anwenden. Zur optimalen Wimpernverlängerung sollte es
jeden Morgen und/oder Abend auf den äußeren
Wimpernkranz auftragen werden. Es kann einige Wochen
dauern, bis der Effekt sichtbar wird. Aber für wirklich
schöne, lange Wimpern nimmt Frau diesen kleinen
Zusatzaufwand doch gerne in Kauf.

weitere Wimpernseren
Sie sind ein Garant zur sofortigen Wimpernverlängerung:
Kunstwimpern. Zugegeben, Wimpern verlängern mit falschen
Wimpern erfordert schon ein bisschen Geschick und Übung,
aber dafür muss man keine Wartezeiten wie beim
Wimpernserum in Kauf nehmen und kann aus einem
vielfältigen Angebot wählen.

Ob einzelne Härchen zum Verdichten, Bandwimpern oder
Special-Effects-Wimpern: Für lange Wimpern sorgen sie alle.

Kunstwimpern werden mit einem Spezialkleber fixiert. Bei
den Einzelwimpern sollten Sie am äußeren Wimpernkranz
beginnen und sich dann nach innen vorarbeiten.
Bandwimpern können direkt am eigenen Wimpernrand
platziert und angedrückt werden.

weitere Kunstwimpern
Neben Wimpernserum und Kunstwimpern ist ein Mascara
immer die richtige Wahl zur Wimpernverlängerung.
Nehmen Sie am besten einen Mascara speziell für lange
Wimpern, der über einen Falsche-Wimpern-Effekt oder
eine XXL-Volumen-Formel verfügt.

Für richtig lange Wimpern wird vom Wimpernansatz hin
zur Spitze getuscht, indem Sie die Bürste zwischen den
Wimpern horizontal hin- und her bewegen. Wem die
Länge nach dem ersten Tuschvorgang nicht ausreichend
erscheint, der trägt einfach doppelt auf.

weitere Mascaras
1 1 2 2 3 3 1 1 1 2 3 3 1 1 2 2 3