Zurück 1 2 3

Handtücher sorgen für hohen Komfort in der heimischen Wohlfühloase

Handtücher benötigen wir täglich. Deshalb gehören sie in jede Küche und in jedes Badezimmer. Ob Dusch- und Badetuch oder Gästehandtuch, ohne sie wäre es im Bad nur halb so gemütlich. Es gibt nichts Schöneres als sich nach dem Duschen oder Baden in ein angewärmtes, weiches Badetuch hüllen zu können. Dieser Komfort muss einfach sein, um sich zu Hause rundum wohlzufühlen. Jedoch auch außerhalb der eigenen vier Wände werden die kuscheligen Tücher verwendet, zum Beispiel im Fitnessstudio, im Schwimmbad, auf dem Campingplatz oder in der Sauna.

Akzente setzen mit tollem Design

Mit bunten Farben und attraktiven Handtuchdesigns werden in jedem Bad Akzente gesetzt, sodass ein dekoratives Ambiente erzeugt wird - vor allem, wenn das Bad hell gefliest ist. Ob mit Wendeoptik, mit Streifen oder unifarben, bunte Handtücher wecken Lebenslust und erhellen das Gemüt. Zum Beispiel vermitteln Handtuchsets in Farben, die zur Einrichtung passen, pure Wohlfühlatmosphäre. Für die Sauna hat sich das klassische Weiß allerdings bewährt, da diese Farbe für ein Saunahandtuch hygienisch und sauber wirkt und oft heißer als 60 °C gewaschen werden kann. Doch hier ist der eigene Geschmack ebenso ausschlaggebend, wie bei der Einrichtung des Badezimmers.

Flauschige Handtücher – anschmiegsame Materialen und hohe Qualität

Wichtig ist die Saugfähigkeit. Das bietet das Material mit den Namen Frottier am besten. Diese flauschige Gewebeart wird durch Fadenschlingen, die gleichmäßige Reihen bilden, anschmiegsam und weich. Allerdings gibt es innerhalb des Frottiermaterials weitere Unterschiede, wie zum Beispiel Walkfrottier, Frottiervelours oder Zwirnfrottier. Doch auch, wenn hier Unterschiede in der Webtechnik bestehen, alle sind beliebte Materialien für kuschelige Handtücher. Das Flächengewicht hochwertiger Handtuchqualitäten liegt zwischen 450 g/m² und 650 g/m². Diese Gewebe werden als sehr angenehm auf der Haut empfunden. Mikrofaserhandtücher sollten jedoch ebenso wenig unterschätzt werden, was ihre kuscheligen und saugstarken Eigenschaften betrifft. Denn sie trocknen sehr schnell und sind extrem saugstark. Deshalb sind sie zum Beispiel für den Urlaub oder Wochenendausflug gut geeignet. Dafür vertragen sie das Trocknen im Trockner nicht so gut.