Vegane Shampoos mit Bio-Zutaten von Lavera

So unkompliziert und natürlich wie alle Produkte der Marke ist auch das Lavera Shampoo. Die zertifizierte Naturkosmetik entspricht den NATRUE-Richtlinien, enthält pflanzliche Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau und verzichtet auf bedenkliche Zutaten wie Silikone, Parabene und Mineralöl. Die deutsche Marke ist in über 40 Ländern populär und ging vor 25 Jahren aus dem weltweit ersten Fachgeschäft für Naturkosmetik in Göttingen hervor.

Differenzierte Kosmetik für jeden Haartyp

Lavera setzt bei der Haarpflege auf die Kraft der Natur, ohne dabei auf modernste Technologie zu verzichten. Beispielsweise verleiht der Pflanzen-Keratin-Komplex Ihren Haaren mehr Glanz und Vitalität. Je nach Haartyp reichert Lavera das Shampoo mit anderen Wirkstoffen an:

  • Bio-Orangenauszüge für feines Haar
  • Bio-Rosenauszüge für trockenes Haar
  • Bio-Avocado bei empfindlicher Kopfhaut

Jedes Lavera Shampoo zeichnet sich durch eine milde Rezeptur aus, für die nicht konservierte Tenside verwendet werden. Aufgrund der Zusammensetzung sind die Shampoos für Veganer geeignet.