• 2 Gratis-Proben Ihrer Wahl
    Wählen Sie aus hochwertigen Damen- und Herrenproben oder lassen Sie sich überraschen (nicht möglich bei Bestellungen von Douglas-Partnerprodukten).
  • Versandkostenfrei ab 24,95 €
    Ab 24,95 € liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei an Ihre Wunschadresse – sicher, schnell und zuverlässig mit DHL oder Hermes.
  • Gratis-Lieferung in die Filiale
    Filialverfügbarkeit abfragen und direkt reservieren. Oder bestellen Sie online und wir liefern in Ihre Wunschfiliale - versandkostenfrei (nicht möglich bei Bestellungen mit Douglas-Partnerprodukten).
  • Gratis-Geschenkverpackung
    Lassen Sie Ihr Geschenk gratis verpacken und fügen Sie eine Karte mit einer persönlichen Nachricht hinzu (nicht möglich bei Bestellungen mit Douglas-Partnerprodukten).

    Lidschatten

    Von dezent bis dramatisch: Mit Lidschatten lassen sich die unterschiedlichsten Akzente setzen. Lidschatten auftragen ist leicht. Ein paar Grundregeln muss man allerdings im Blick behalten, damit der Look auch gelingt. Eine der wichtigsten lautet: nicht mehr als drei Farben gleichzeitig verwenden.
    Video-Tutorial: Lidschatten auftragen

    STEP-BY-STEP-ANLEITUNG

    1. Um den Lidschatten richtig aufzutragen, beginnen Sie immer zuerst mit der Lidschatten-Base, die Sie auf dem Augenlid und bis hin zur Augenbraue auftragen. Sie dient als Grundierung und sorgt dafür, dass der Lidschatten sich besser verteilen lässt, länger hält und sich nicht so leicht in der Lidfalte absetzt.

    2. Tragen Sie danach eine dunklere Lidschattenfarbe halbkreisförmig in die Lidfalte auf – um den Augenwinkel herum und auch ein wenig am Wimpernkranz.

    3. Anschließend wird der Lidschatten verblendet. Damit folgen Sie der Grundregel, dass dunklere Töne in der Lidfalte und hellere auf dem beweglichen Lid aufgetragen werden. Ob Sie lieber Creme- oder Puderlidschatten verwenden, bleibt Ihnen überlassen.

    4. Nun tragen Sie den helleren Ton gleichmäßig auf das bewegliche Augenlid auf und arbeiten ihn ein wenig in den dunklen Ton ein, so dass ein weicher Übergang entsteht.

    5. Wenn Sie einen weiteren Farbakzent setzen möchten, können Sie eine dritte Farbe im Bereich der Lidfalte auftragen. Auch diese sollte wieder sanft verblendet werden.

    TIPP: Um den Farbakzent zu intensivieren, tragen Sie ihn zusätzlich am oberen und unteren Wimpernkranz auf. Besonders geeignet sind hier Cremelidschatten. Wenn Sie einen Puderlidschatten verwenden, sollten Sie diesen leicht anfeuchten.

    6. Schon sind Sie fertig mit dem Lidschatten und können Ihr Augen-Make-up wie gewohnt vervollständigen.
    TIPP: Lidschattenkrümel unter dem Auge können Sie einfach mit einem Pinsel entfernen.

    PRODUKTEMPFEHLUNGEN

    NYX Professional Makeup Eye Shadow Primer
    Too Faced Natural Eyes Palette
    Clarins Ombre Matte

    Das kleinste Beauty-Case der Welt - Die Douglas App

    Entdecken Sie Ihre Douglas Parfümerie auf dem Tablet oder Smartphone Ihrer Wahl. Stöbern Sie durch unser Sortiment, lassen Sie sich inspirieren oder beraten und finden Sie Ihre Lieblingsprodukte.

    App-Download
    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren