Juicy Couture
Jetzt mehr über Juicy Couture erfahren
Fashionistas wollen es im Bereich Parfüm frech und feminin! - Das Kultlabel Juicy Couture mixt Kreativität mit Individualität und einer gehörigen Portion Sex-Appeal. Das Motto von Juicy Couture lautet: Grenzen sind da, um überschritten zu werden. Hauptsache, das Ergebnis ist knackig - juicy eben ...



Juicy Couture - Düfte und Mode aus dem schönen Kalifornien

Mitten im sonnigen Kalifornien befindet sich die Wirkungsstätte von Juicy Couture. Das Unternehmen gehört zur Marke Liz Claiborne und erfreut sich vor allem in den USA einer großen Beliebtheit. Aber auch bei uns werden vor allem die Düfte des Labels immer bekannter.

Die Geschichte von Juicy Couture

Gegründet wurde die Marke eigentlich unter dem Namen "Travis Jeans". In den ersten Jahren boten die Gründerinnen Pamela Skaist-Levy und Gela Nash-Taylor ausschließlich Umstandshosen an. 1996 gaben sie ihrer Marke dann den Namen Juicy Couture und passten auch das Sortiment an. Die folgenden Jahre blieb das Label zwar klein, fand aber viel Anklang. Das Sortiment wurde erweitert. Nach wie vor ist Mode der Hauptsektor des Herstellers. Inzwischen ist aber auch das Juicy Couture Parfum für Damen zu einem echten Highlight geworden.

Juicy Couture Parfum - der Duft für echte Fashionistas

So spritzig wie die Mode der Marke, so spritzig ist auch das Juicy Couture Parfum. Die Düfte sind bekannt für ihre feminine Süße und die frechen Akzente, die hier immer wieder zu finden sind. Sie entwickeln auf der Haut einen ganz eigenen Charakter. Hier macht Juicy Couture dem eigenen Namen auch alle Ehre. Fruchtig und frisch zeigen sich die Nuancen. Vom Klassiker "Juicy Couture", über spritzige Ausführungen, wie "I am Juicy" und "Viva la Juicy", ist hier alles mit dabei. Das Juicy Couture Parfum bietet dabei auf eine ganz besondere Weise eine gelungene Mischung aus einer schweren Süße und einer unnachahmlichen Leichtigkeit.