Zurück 1 2 3 4 5

Der Nagellack ist das Highlight der Maniküre

Nagellack allein zaubert keine gepflegt wirkenden Nägel. Regelmäßiges Säubern, Kürzen und Feilen sollten dem „Aufhübschen“ mit Nagellack als Basis der Nagelpflege stets vorangehen. Schöne, gepflegte Hände und Nägel sind wie eine Visitenkarte. Männer und Frauen achten gleichermaßen auf die Hände des Gegenübers und legen großen Wert auf gepflegte Nägel. Auch der naturbelassene Nagel benötigt deshalb ein gewisses Maß an Pflege. Maniküre und Pediküre haben also nicht gleich etwas mit gefärbten und kunstvoll verzierten Nägeln zu tun, sie bezeichnen lediglich die kosmetische und pflegende Behandlung von Händen und Füßen. Highlight dieser Behandlungen ist allerdings das Auftragen von schönem Nagellack. Der Douglas Online-Shop präsentiert in der Kategorie „Make-up“ eine große Auswahl an hochwertigem Nagellack, die von transparent bis zu trendigen Farbtönen alles umfasst. Wenn Sie bei Douglas einen neuen Nagellack kaufen, können Sie stets auf beste Qualität und Trendstärke vertrauen.

Die neuen Nagellacke sind mehr als Maniküre, nämlich Pflege

Die Farbe des Nagellacks orientiert sich längst nicht mehr nur am Outfit oder dem Ton des Lippenstiftes – der jeweilige Nagellack sagt etwas über seine Trägerin aus. Das klassische Rot steht dabei immer noch für die sexy Diva, die ganz genau weiß, was sie will. Pastellige Nagellack Farben hingegen werden eher von den Romantikerinnen bevorzugt – sie betonen ihre Nägel gerne mit einem dezenten Nagellack, während experimentierfreudige, trendbewusste Frauen zuweilen gerne zu den Exoten unter dem Nagellack greifen und ihre Fingerspitzen in satten Farben und mit auffälligem Naildesign präsentieren.

Nagellack verrät etwas über die Persönlichkeit seiner Trägerin

Wie Sie Ihre Nägel tragen, sagt also auch etwas über Ihren Typ aus, weshalb Sie sich unbedingt bewusst für einen bestimmten Farbton entscheiden sollten, wenn Sie neuen Nagellack kaufen – dass sich die Farbe des Nagellacks nicht ganz von der des restlichen Looks distanzieren sollte, versteht sich dabei von selbst. Die alte Faustregel, der Nagellack müsse sich an der Farbe des Lippenstiftes orientieren, ist jedoch hinfällig. Immer noch aktuell ist die Maxime: Lackieren Sie ordentlich und sauber – nehmen Sie sich also Zeit, wenn Sie Nagellack auftragen, um ein schönes und gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen. Einfache Regel beim Lackieren: In der Nagelmitte ansetzen und die Farbe dann vorsichtig links und rechts von der Nagelwurzel zur Spitze verteilen. Fällt es Ihnen schwer, die Farbe bis an den Rand des Nagelbetts aufzutragen? Lassen Sie lieber ein kleines Stück des Nagels ohne Farbe. Besonders dunkler Nagellack sieht nur perfekt aufgetragen wirklich schick aus. Kleine Fehler können ganz einfach mit einem Korrektur-Stift ausgebessert werden – eine wunderbare Erfindung. Doch Farbe hin oder her, auch wenn Sie sich für den natürlichen Look ohne Nagellack entscheiden, sollten Sie auf gepflegte Nägel achten. Gleichmäßig gefeilte Nägel, zarte Nagelhaut und saubere Nägel machen manchmal mehr her als unsauber lackierte Nägel.

 

Unsere Top Marken unter den Nagellacken für Sie:

essie Nagellack | Douglas Make-up Nagellack | Anny Nagellack | OPI Nagellack | CHANEL Nagellack |
Artdeco Nagellack | Sally Hansen Nagellack | DIOR Nagellack | Essence Nagellack | Alessandro Nagellack