Versandkostenfrei ab 29,95 €
2 Gratis-Proben³
3–6 Werktage Lieferzeit

Wohnen für Freigeister

Boho-Einrichtung

Entdecke deinen inneren Hippie mit der Boho-Einrichtung. Natürliche Materialien, Ethno-Accessoires und warme Farben unterstreichen deine Individualität und sorgen für unkonventionelle Gemütlichkeit. Erfahre, mit welchen Möbeln und Accessoires du dir Weltenbummler-Flair in deine Wohnung holst und wie du deinem Garten ein exotisches Update gibst.

Image alt text

Der Bohemian-Stil und seine Must-haves im Überblick:

  • Natürliche Materialien wie Holz, Bast, Rattan, Leinen und Baumwolle
  • Vintage-Möbel mit Charakter gerne Einzelstücke
  • Hängematten und Schaukelstühle
  • Flauschige Teppiche und Kissen mit geometrischem Muster, Fransen und Quasten, selbstgemachte Textilien wie Patchwork- und Batikdecken
  • Wandbehänge wie Teppiche und Makramees
  • Warme Farben wie Ocker, Orange, Petrol oder Senfgelb zusammen mit hellen Tönen wie Braun, Beige und Weiß
  • Palmen, Sukkulenten und Pampasgras 

Image alt text

Was bedeutet Boho-Stil?

„Boho“ ist die Abkürzung für Bohemian beziehungsweise Bohème und wurde ursprünglich von der Bezeichnung für die arme Reisende und Flüchtlinge aus dem osteuropäischen Balkangebiet abgeleitet. Mitte des 19. Jahrhunderts waren die „Bohème“ die ungebunden lebenden Künstler*innen und Student*innen, die im Pariser Quartier Latin wohnten. Anhänger*innen des Boho-Stils bevorzugten im Gegensatz zum steifen Bürgertum ein ungezwungenes, freies Leben jenseits der gesellschaftlichen Konventionen. Diese Einstellung wurde in den 60er-Jahren von der Hippie-Bewegung aufgegriffen und spiegelt sich auch im Boho-Einrichtungsstil wider. Er lebt von einem kreativen Muster- und Farbenmix ohne Regeln, der deine Extravaganz und Freiheitsliebe unterstreicht.

Image alt text

Der perfekte Farbmix für deine Boho-Einrichtung

Die Farben des Boho Styles unterstreichen seine Naturverbundenheit. Helle und erdige Töne wie Braun, Beige, Olive, Ocker und Rost zaubern ein harmonisches Ambiente. Aber auch Farbtupfer passen zu deiner Boho-Einrichtung, etwa in Petrol, Senfgelb und Orange. Unterschiedliche Palmen und Sukkulenten bringen noch mehr Farbe ins Spiel. Nur ein Übermaß an Schwarz und Anthrazit solltest du meiden, da sie dem Stil die Leichtigkeit und Unbeschwertheit nehmen.

Image alt text

Natur pur: Mit diesen Materialien und Boho-Style-Möbeln zeigst du deine Individualität

Bei den Materialien solltest du zu Naturprodukten wie Bast, Bambus, Holz, Leinen und Baumwolle greifen. Auch kuschelige Wolle oder flauschige (Fake-)Felle gehören einfach zu einer Boho-Style-Einrichtung dazu. Einzigartige Hingucker-Möbel wie ein Sideboard aus Mangoholz findest du zum Beispiel in Vintage-Shops. Zusammen mit Schaukel- und Rattanstühlen und einer Hängematte kannst du so richtig die Seele baumeln lassen.

Image alt text

Boho-Möbel

Mustermix und Wohlfühltextilien – Boho-Stil-Deko gibt deiner Wohnung den letzten Schliff

Mit Boho-Mustern und Accessoires erweckst du den Stil erst so richtig zum Leben. Besonders wichtig ist der Aspekt der Gemütlichkeit. Patchworkdecken, Kissen mit Quasten, Fransen und Ikat-Muster und bunte Teppiche – hier ist ein kreativer, kuscheliger Mix angesagt. Auch die Wände bleiben im Boho-Stil nicht kahl: Wandbehänge aus Makramee, Wandteller und Spiegel mit Rattanrand passen ideal zu deiner Hippie-Einrichtung. Kleine Highlights setzen bunte, handgefertigte Vasen und Bastkörbe, aber auch goldene Tierfiguren wie ein Elefant oder Affe. Eine Boho-Style-Lampe aus Wiener Geflecht oder Bambus gibt dem Ganzen den letzten Schliff.

Image alt text

Boho-Kissen und -Teppiche

Image alt text

Boho-Accessoires

Drinnen und draußen: Der Bohemian-Stil verschönert dein Wohnzimmer und deinen Garten

Mit ein paar Handgriffen verwandelst du jeden Raum in deiner Wohnung in deinen Boho-Traum.

Schlafzimmer mit Boho-Einrichtung:

Im Schlafzimmer darf ein Bett aus Rattan oder Wiener Geflecht nicht fehlen, das du mit einem schönen Plaid mit Ethno-Muster verzieren kannst. Passende Nachttische mit goldenen Nachttischlampen und ein dekorativer Wandbehang runden das Gesamtbild ab. Ein Paravent sorgt zusätzlich für eine hübsche Raumteilung.

Wohnzimmer im Boho-Stil:

Zum Boho-Style-Wohnzimmer passt ein gemütliches Sofa aus farbigem Samt mit vielen gemusterten Kissen. Ergänzt wird diese Kombination von einem niedrigen hölzernen Couchtisch, einer Vase im Ethno-Look, gemütlichen Pouffs und einem flauschigen Teppich mit Fransen. 

Boho-Garten:

Auch draußen wird es unkonventionell: Ein Boho-Style-Garten liegt voll im Trend. Mit Orientteppichen, Beistelltischen, Lampions, Sitzkissen und Lichterketten veranstaltest du ein Happening im Grünen. Eine gemütliche Hängematte lädt zum Träumen von deiner nächsten Weltreise ein. 

Weitere Einrichtungsideen

Boho-Deko

Kissen mit Fransen, Hanfteppiche, Laternen und handgefertigte Körbe passend zum Boho-Stil findest du in dieser Kategorie zusammengestellt.

MEHR ERFAHREN

Urban-Jungle-Einrichtung

Pflanzen-Fans kommen beim Urban Jungle Style besonders auf ihre Kosten, aber auch Menschen ohne grünen Daumen versetzen sich mit Kunstpflanzen und botanischen Prints in einen tropischen Dschungel.

MEHR ERFAHREN

Orientalische Einrichtung

Tauche ein in die Welt aus tausendundeiner Nacht und verschönere dein Zuhause mit prachtvollen Accessoires wie Orientteppichen, Teetischen und kunstvollen Tabletts.

MEHR ERFAHREN

Boho-Einrichtung

(30)
Marke
Produktart
Für Wen
Anwendungsbereich
Highlights
Geschenk für
Preis
Sortieren nach: