Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
1-3 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN
Kosmetik

Kopfhaut pflegen

Der Traum von gesundem und kräftigem Haar fängt schon bei der Kopfhaut an! Mit der richtigen Pflege versorgst du das Haar bereits vor dem Waschen mit notwendigen Nährstoffen und Feuchtigkeit, die das Wachstum der Haare fördern können. Auch für mehr Volumen und strahlenden Glanz ist die Kopfhautpflege essentiell. Hier erfährst du, weshalb du deine Kopfhaut pflegen solltest und welche sechs Schritte es zu berücksichtigen gibt.

Die Pflege Grundlage

Eine trockene oder fettige Kopfhaut kann darauf hinweisen, dass die Kopfhaut im Ungleichgewicht ist. Mit der passenden Pflege kann die Balance wiederhergestellt werden und ein gesundes Haarwachstum unterstützen.

Was sind die Benefits der Kopfhautpflege?

  • Tiefenreinigung von Styling-Rückständen und & Hilfe bei fettiger Kopfhaut
  • Hilft abgestorbene Hautzellen zu entfernen
  • Die Durchblutung wird angeregt und so die Haarwurzeln stimuliert
  • Pflegende Wirkstoffe für gesundes und schönes Haar können besser aufgenommen werden

Pflegeroutine für deine Kopfhaut

Je nach Kopfhauttyp kannst du deine Pflegeroutine wöchentlich bis monatlich anwenden - je nach individuellen Bedarf. Setzte dabei lieber auf milde Peelings ohne Parabene, Silikone & Parfüm. Peelings, die mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Meersalz oder Sandpartikeln punkten, sind schonender für Haut und Haar.

1. Bei einer trockener Kopfhaut, ein Kopfhautöl oder Tonic über Nacht auftragen und einwirken lassen

2. Vor dem Waschen ein Peeling (abhängig von Kopfhauttyp und Beschwerden) in kreisenden Bewegungen in die Kopfhaut einmassieren und anschließend gründlich auswaschen

3. Wenn du eine Alternative zu deinen Peeling-Produkten suchst sind besonders gründlich reinigende Deep Cleaning Shampoos die Haircare-Produkte deiner Wahl

4. Bei Bedarf mit einer Kopfhautbürste die Haarwäsche unterstützen - dies fördert zusätzlich die Durchblutung und reinigt die Kopfhaut intensiver

5. Conditioner oder Pflege ins Haar geben, kurz einwirken lassen und gut ausspülen

6. Trage abschließend ein feuchtigkeitsspendendes Tonic auf die Kopfhaut auf, um sie zu revitalisieren

Interessiert an weiteren Haarpflege-Tipps?

Probiere diesen DIY-Trend

Entdecke weitere Produkte

Für deine Kopfhaut