Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
1-3 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN

Acqua di Giò Homme
Eau de Toilette

100 ml
100,00 €
63,99 €
63,99 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Auf LagerVersandkostenfrei
Art-Nr.694984
Acqua di Gio ist ein blumig-aquatischer Duft, der süssliche Noten von Birne mit einer blumigen Frische und sinnlichen, moschusartigen Noten verbindet.
100 ml


Vielen Dank an unsere Douglas Beauty Tester*innen, die nach Erhalt eines kostenlosen Original-Produktes eine aussagekräftige Bewertung schreiben. Mein Douglas Kund*innen können Beauty Points für ihre unabhängige Bewertung erhalten.


Deine Vorteile

  • Schnelle Lieferung 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Versandkostenfrei ab 24,95 €
  • 2 Gratis Proben deiner Wahl¹
  • Gratis Verpackung & individuelle Grußkarte¹
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
1 Nicht möglich bei Bestellungen mit Douglas Partnerprodukten

Giorgio Armani Acqua Di Gio Femme: blumig-aquatisch und äußerst sinnlich

Dieses frische Eau de Toilette begeistert durch seine florale Frische, süßliche Noten und einen Hauch von sinnlichem Moschus. Der Duft weckt Assoziationen von Sonne, Strand, Meer und einem sommerlichen Prickeln auf der Haut. In Gedanken atmen Sie die salzige Seeluft und spüren die Berührungen wohlriechender Blüten auf Ihrer Haut. Aquatische Essenzen treffen auf blumige Elemente und vereinen sich zu einem besonderen Aromaerlebnis. Giorgio Armani Acqua Di Gio Femme ist ein sehr weiblicher Duftklassiker, der Lust auf den Sommer macht.

Ein mediterraner Duft mit Blüten und Früchten

  • Kopfnote: Pfingstrose, Ananas, Rum, Pfirsich, Zitrone, Veilchen, Banane und Wodka
  • Herznote: Hyazinthe, Freesie, Lilie, Jasmin, Ylang Ylang und Maiglöckchen
  • Basisnote: Sandelholz, Moschus, Amber, Zeder und Styrax

Giorgio Armani Acqua Di Gio Femme erinnert mit seiner fruchtigen Frische und seinen floralen Essenzen an das milde Klima des Mittelmeers. Besonders angenehm dominant zeigt sich die süße Birnennote, die zu den blumigen und aquatischen Elementen einen sinnlichen Kontrast bildet. Neben der fruchtigen Spritzigkeit ist es zudem der Moschus, der den Duft erdet. Die maritime Frische saftiger Früchte sorgt für einen stimmungsvollen Auftakt. Ein romantisches Bouquet aus zart-aromatischen Blüten verschafft dem Duft eine feminine und elegante Herznote. Amber, Sandelholz, Zeder und warmer Moschus runden mit ihren holzigen Nuancen den Duft ab und verhelfen ihm zu einer sinnlichen Tiefe.

Für Frauen, die das Meer lieben

Frauen, die sich für diesen Duft entscheiden, sind lebenslustig und optimistisch. Sie begeistern sich für die maritime Leichtigkeit und freuen sich auf den Sommer. Eine inspirierende Eleganz verhilft der Dame zu einer stilvollen Aura. Giorgio Armani Acqua Di Gio Femme ist zudem ein Duft, der fröhlich stimmt und gute Laune verbreitet. Er überzeugt durch eine natürliche Klarheit, die mit dem geradlinigen Charakter der Frau harmoniert. Aufgrund seiner maritim-fruchtigen Komponenten ist Giorgio Armani Acqua Di Gio Femme der ideale Duft für warme Tage und heiße Sommernächte. Wer den Duft für sich entdeckt hat, trägt ihn bei jeder Gelegenheit: sowohl im Alltag und im Büro als auch auf Reisen.

Eine Hommage an eine Insel in Sizilien

Der aus Italien stammende Modedesigner und Unternehmer Giorgio Armani hat mit Acqua di Gio Femme einen Frauenduft auf den Markt gebracht, der Erinnerungen an einen Urlaub im mediterranen Ambiente weckt. Inspiriert von der Grazie der sizilianischen Insel Pantelleria gelang es ihm auf fabelhafte Weise, die Aromen des Meeres einzufangen und mit Blumendüften zu einer berauschenden Symbiose zu verbinden. In diesem Sinne ist Acqua Di Gio Femme eine Liebeserklärung an die südländische Heimat Giorgio Armanis.
Wie alle Düfte aus seinem Hause steht auch dieses Eau de Toilette für Eleganz, Modernität und Selbstbewusstsein. Die Duftkreationen sind sehr individuell und einzigartig. Giorgio Armani legt Wert darauf, sich vom Mainstream auf positive Weise abzuheben und der anspruchsvollen Damenwelt seinen eigenen Stempel aufzudrücken.

Ein aquatischer Duft in einem Flakon von schlichter Eleganz

Aus milchigem Glas besteht der Flakon, durch den die hellblaue bis mintfarbene Flüssigkeit schimmert. Die Farbe des Elixiers erinnert an das klare Wasser des Mittelmeers. In dunklem Türkis gestaltet ist der Schriftzug mit dem Namen des Eau de Toilettes. Die Ecken des rechteckigen Fläschchens, dessen Schultern sich dezent nach unten neigen, sind abgerundet. Die klare Linienführung und das minimalistische Design sprechen für sich. Die goldene Verschlusskappe zeugt von der Eleganz des Dufts. Das runde Element erinnert an eine Sonne, die steil über dem Meer steht. Der Blick fällt sogleich auf den Inhalt des Flakons und somit auf das Wesentliche. Es ist ein Flakon von zeitlosem Design.

Giorgio Armani – alles für die Frau

Giorgio Armani führt für stilbewusste Damen noch weitere interessante Düfte im Angebot. Unbeschwert und sinnlich verströmt zum Beispiel Acqua di Gioia das Gefühl der puren Lebensfreude. Dieser betörende und ebenfalls aquatische Duft beherbergt eine Kopfnote aus gecrushter Minze und gelber Limonen. Brauner Zucker und Labdanum runden das verführerische Aroma ab. Von Acqua di Gioia wartet auf Sie zudem eine Auswahl an Pflegeprodukten, etwa eine Körperlotion und ein Duschgel. Acqua di Gioia ist ferner in der Variante Sun di Gioia erhältlich. Dessen Duft mit Vanille und Iris euphorisiert und erinnert an die strahlende Sommersonne, die den Körper und die Seele mit ihren heißen Strahlen sanft berührt.
Neben diesen beliebten Düften gibt es von Giorgio Armani überdies noch weitere Kosmetik- und Parfumprodukte für Damen, zum Beispiel Lipgloss, Make-up, Körperlotionen, Primer, Gesichtswasser, Cremes, aber auch Kosmetikpinsel.

Wasser als zentrales Element auch in der Werbekampagne

Dass es sich bei Giorgio Armani Acqua Di Gio Femme um einen sehr aquatischen Duft handelt, unterstreicht ebenso die Werbung, die perfekt auf den Charakter des Eau de Toilettes zugeschnitten ist. In dem in gedämpften Farben gestalteten Werbespot läuft eine schöne Frau mit strahlend blauen Augen im luftigen Sommerkleid durch einen Wald und genießt sichtlich den Regen, der auf ihre nackte Haut tropft. Am Strand angekommen legt sie sich in die schäumenden Wellen. Gespielt wird die mystische Schönheit von Model Emily DiDonato, die auch vielen weiteren Werbekampagnen ihr hübsches Gesicht leiht. Der Film ist sehr sinnlich und berauschend. Er spiegelt eindrucksvoll die Sehnsucht nach dem Meer wider.
In einem anderen, farbigeren Werbespot spielt eine Frau im Bikini die Hauptrolle. Sie springt von einem Segelschiff ins Meer, taucht wieder auf, genießt den warmen Sommerwind an Deck des Schiffes und geht schließlich erfrischt an Land.

Alberto Morillas – der Parfumeur hinter Giorgio Armani Acqua Di Gio Femme

Der im Jahr 1995 erschienene Duft ist ein Werk des Parfümeurs Alberto Morillas. Der Starparfümeur mit dem feinen Gespür für anspruchsvolle Geruchsästhetik kam 1950 im spanischen Sevilla zur Welt und weiß schon alleine deshalb ganz genau, wie das Meer unter der südlichen Sonne riecht. Ab 1970 studierte er an der Ecole des Beaux-Arts Kunst. Während seines Studiums stieß er in einer Zeitschrift eher zufällig auf einen Artikel über Parfum. Er begann rasch, sich für die edlen Düfte zu interessieren und arbeitete zeitweise im Labor einer renommierten Parfumfirma. Als Autodidakt brachte er sich die Herstellung wohlriechender Düfte selbst bei. Das kunstfertige Naturtalent beherrschte sein Handwerk so gut, dass er in den 1980er Jahren eines der begehrtesten Parfums entwarf und somit zum weltweit geachteten Meisterparfümeur avancierte.