Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
1-3 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN
Eau de Toilette
50 ml
61,49 €
122,98 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Angebot
100 ml
92,00 €
92,00 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Preisvorteil
Auf LagerVersandkostenfrei
Art-Nr.340023
Duftrichtungorientalisch, holzig
KopfnoteRosmarin, Mandarine, Estragon, Basilikum
BasisnoteZedernholz, Vanille, Mandel, Benzoin, Tonkabohne
Ein Schritt weiter in die Unendlichkeit: Inspiriert von der Zahl Pi symbolisiert der Duft Pi von Givenchy die erobernde Energie des Mannes, seine tiefe Sinnlichkeit und innere Kraft. Der Duft beginnt mit sprühender und strahlender Note aus Mandarine und Fichte. Infinium verleiht dem Duft seine Frische und kristalline Reinheit. Die starke Ausstrahlung von Eisenholz ist die Grundlage des Duftes.
50 ml


Vielen Dank an unsere Douglas-Produkttester*innen, die nach Erhalt eines Produktes in Originalgröße eine aussagekräftige Bewertung schreiben. Beauty-Card-Kund*innen können Beauty Points für ihre unabhängige Bewertung erhalten.

Givenchy Pi EdT: Elegant und männlich für ganze Kerle

Ein wenig holzig, ein bisschen süß, sehr orientalisch und intensiv: Das ist der Herrenduft Pi von Givenchy. Das Eau de Toilette kann um Pflegeprodukte aus der gleichen Serie ergänzt werden, damit der Duft von Eau de Toilette, After-Shave und Co. perfekt harmonieren. Givenchy Pi ist ein Duft für Herren, die es männlich und abenteuerlich mögen, die Energie und Sinnlichkeit ausstrahlen. Dieser außergewöhnliche Herrenduft ist die optimale Begleitung für einen besonderen Abend.

Ein lebhafter Duft mit großer Ausstrahlung

  • Kopfnote: Mandarine, Basilikum und Estragon
  • Herznote: Holz
  • Basisnote: Mandel, Tonkabohne, Zeder, Vanille

Gleich beim ersten Auftragen besticht Givenchy Pi durch eine süße und frische Note von Mandarine. In Verbindung mit Estragon und Basilikum entsteht ein würziger und kristallklarer Eindruck. Die holzige Herznote erweckt den Abenteurer in Ihnen. Holz steht traditionell für das Maskuline, es wirkt beständig und unerschütterlich. Ein fast anmutiger Zug steht nur im ersten Augenblick im Widerspruch, er ergibt sich aus den Noten von Eisenholz und Fichte. Die Basisnoten lassen einen sinnlichen Abschluss erahnen, so dass sich dieses Eau de Toilette auch als Begleiter für eine lange Nacht eignet.
Givenchy Pi will glamouröse Elemente mit würzigen Akkorden vereinen. Nach der belebenden Kopfnote kommt dieser Zug in der Herznote zum Vorschein. Der intensive Hauch aus Benzoinharz, Tonkabohnen, Zedern und Vanille bleiben in Erinnerung, auch wenn der Träger dieses Eau de Toilettes den Raum verlassen hat. Der maskuline Effekt ergibt sich aus der herben Kombination von Kräutern, Harzen und Hölzern, die in einem überraschend weichen Flakon eingefangen wurden.

Ein Herrenparfum für Eroberer

Pi von Givenchy ist wie geschaffen für Abenteurer, die das Außergewöhnliche suchen. Sie wollen Neues erobern, es sich selbst immer wieder beweisen und Erfahrungen machen, die vor ihnen noch kein anderer Mann gemacht hat. Im Griechischen steht das Symbol Pi für die Unendlichkeit. Der Träger von Pi sieht sich selbst als aktiver Macher, der seine Träume verwirklicht. Zu diesem besonderen Charakter gehört natürlich auch ein besonderer Duft.

Ein Parfum für Wüstenabenteuer und Sommerhitze

Dieses Eau de Toilette verkörpert Energie, Sinnlichkeit und Kraft. Fast scheint es, als sollte dieses besondere Herrenparfum dazu anhalten, sich Hals über Kopf in das Abenteuer Leben zu stürzen. Schließt man die Augen, entstehen im Kopf orientalisch angehauchte Bilder von Wüste und Sand, von Sonne und von Dünen, die man bezwingen will. Es ist die Kombination aus männlicher Eleganz und abenteuerlicher Aktivität, die diesen Herrenduft zu einem besonderen Erlebnis macht. Diese überraschende Verbindung spiegelt sich in dem außergewöhnlichen Flakon wider, der an Sonne, Sand und Weite erinnert.

Ein pyramidenförmiger Flakon mit goldenem Inhalt

Klare Formen, sonnige Farben und opulente Verzierungen machen den Givenchy-Flakon aus. Der Flakon erinnert an eine ägyptische Pyramide. Interessant ist die Verzierung der Glasflasche. Während die Vorderseite von der Struktur eher glatt und eben ist, sticht die Rückseite mit einem leicht aufgerauten Muster auf. Durch diese Aufteilung wirkt die goldene Flüssigkeit noch eindrucksvoller. Der goldfarbene Buchstabe Pi erscheint überdimensional auf der vorderen Seite, er wird im unteren Bereich durch den Givenchy-Schriftzug abgerundet.
Ein Eyecatcher ist die goldene Verschlusskappe. Sie ist von einem ebenfalls goldenen runden Bogen umrahmt, so dass ein stimmiger optischer Eindruck entsteht. Der Parfumflakon fühlt sich sehr angenehm an. Einmal in den Fingern gehalten, möchte man diesen Handschmeichler nicht mehr loslassen. Es scheint, als sollten Sie die warmen Sonnenstrahlen und den heißen Sand förmlich zwischen Ihren Fingern spüren, wenn Sie diesen außergewöhnlichen Flakon berühren. Damit unterstreicht dieser Herrenduft seinem Anspruch, alle Sinne anzusprechen und zu verführen.

Diese Produkte ergänzen das EdT

Damit Parfum und After-Shave optimal zueinander passen, hat Givenchy eine Pi-Pflege nach der Rasur auf den Markt gebracht. Das Spray lässt sich nach der Rasur leicht auftragen. Die angenehme Geltextur soll gut für empfindliche Haut geeignet sein. Die Emulsion ist frei von Alkohol und kann der Haut die Feuchtigkeit zurückgeben, die ihr durch die Rasur entzogen wurde. Das After- Shave soll auf der Haut keinen Fettglanz hinterlassen. Es unterstützt empfindliche Haut dabei, das Gesicht vor schädigenden Umwelteinflüssen zu schützen.
Eine weitere Ergänzung zum Eau de Toilette Givenchy Pi ist das Reiseset aus Duftwasser, All-over-Shampoo und After-Shave. Dank der kleinen Größe können Sie alle Produkte auf Reisen mitnehmen. Shampoo und After-Shave-Cream sind dank ihrer pflegenden Eigenschaften gut für die Dusche und die Rasur am Morgen geeignet, damit Sie eingehüllt in Ihren Lieblingsduft in einen dynamischen Tag starten.

Eine überraschende Werbekampagne ohne bekannte Namen

Givenchy will mit seinem Duft Pi das Maskuline, das Sinnliche und das Abenteuerliche im Mann ansprechen. Gleichzeitig sollen bei der Werbekampagne Energie und Kraft eines ganzen Kerls zum Ausdruck kommen. Die Werbung war in den letzten Jahren durchgehend sinnlich und äußerst ansprechend gehalten. Givenchy setzte dazu auf sehr maskuline Gesichter in unterschiedlichen Facetten. Damit wollte man widerspiegeln, wie unterschiedlich und variantenreich der moderne Mann von heute ist.
Angesiedelt zwischen sinnlich, sanft, hart, bestimmend, aber auch geheimnisvoll und irgendwie undurchschaubar entstanden immer wieder neue Kampagnen, die stark von dem jeweiligen Männermodell geprägt waren. Auffallend war, dass Givenchy sich nicht eines prominenten Werbegesichts bediente, sondern auf unbekannte Gesichert setzte, wodurch die Aufmerksamkeit zu hundert Prozent dem Parfum gilt.

Entwickelt von einem spanischen Meister des Fachs

Der spanische Parfümeur Alberto Morillas zeichnet für den Duft Givenchy Pi verantwortlich. Er brachte das Eau de Toilette im Jahr 2008 als ersten Duft aus der Pi-Reihe von Givenchy auf den Markt. Er gilt als einer der Bekanntesten der Branche, er kreierte mehrere zeitlose Duftklassiker. Alberto Morillas betont in Interviews noch heute, dass sein Interesse an der Entwicklung von Parfums nicht durch eine Familientradition entstand, sondern dass er durch einen Zeitungsbericht auf den faszinierenden Beruf des Parfümeurs aufmerksam wurde.