Versandkostenfrei ab 24,95 €
2 Gratis-Proben
Gratis-Geschenkverpackung
1-3 Werktage Lieferzeit
Beauty CardFilialenAKTIONEN

Miro FemmeEau de Parfum Spray

Eau de Parfum
50 ml
11,59 €
23,18 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
19,99 €
3,99 €
5,32 € / 100 ml
, inkl. MwSt.
Preisvorteil
Auf LagerVersandkostenfrei ab 24,95 €
Art-Nr.958314
Duftrichtungfruchtig, blumig
KopfnoteYlang-Ylang, Rosenholz, Melone, Mandarine, Johannisbeere, Bergamotte, Ananas
HerznoteVeilchen, Rose, Maiglöckchen, Jasmin
BasisnoteVetiver, Pfirsich, Moschus, Iris
NachfüllbarNein
NachfüllungNein
Blumig wie die Natur, frisch wie ein Gebirgsbach und elegant wie die pure Weiblichkeit - diese Attribute lassen sich dem Eau de Parfum Spray Femme bedingungslos zuordnen. Der Duft, der aus dem renommierten Hause Miro stammt, empfiehlt sich zu sämtlichen Gelegenheiten. Ob im beruflichen Alltag, in der Freizeit oder zu festlichen Angelegenheiten - mit diesem betörenden Produkt beweisen Sie immer ein feines Näschen. Die schlichte Flasche integriert sich ideal in Ihr modern oder klassisch eingerichtetes Badezimmer. Sie verfügt über einen praktischen Zerstäuber, der Ihnen das genaue Dosieren des aromatischen Inhaltes erleichtert. Testen Sie diesen Damenduft einfach selbst und begeben Sie sich auf eine sinnliche Reise!

Edle Düfte von Miro

Das Eau de Parfum Spray Femme mutet fruchtig an. Eine einzigartige Rezeptur verleiht dem Duft seinen unverkennbaren Charakter. In der Herznote finden sich Rosenholz, Bergamotte und Ylang Ylang. Jasmin und Veilchen dominieren die melodische Herznote. In der Basis eröffnen Moschus, Vetiver und Veilchen ihr herrliches Bouquet. Beweisen Sie den richtigen Riecher und beschenken Sie sich - oder Ihre Liebsten - mit dieser Kreation!
50 ml


Vielen Dank an unsere Douglas-Produkttester*innen, die nach Erhalt eines Produktes in Originalgröße eine aussagekräftige Bewertung schreiben. Beauty-Card-Kund*innen können Beauty Points für ihre unabhängige Bewertung erhalten.

Miro femme Eau de Parfum: der Duft nach Sommer und Sonne

Miro femme ist der Klassiker von Miro, mit dem die Erfolgsgeschichte des deutschen Unternehmens anfing. Seit seinem Erscheinen im Jahre 1994 hat er sich bereits mehrere Millionen Mal verkauft. Der Name des Dufts lautet übersetzt „Frau“. Konsequenterweise richtet sich Miro femme an Frauen, die selbstbewusst ihre Weiblichkeit ausleben und sich nicht scheuen, im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen. Sie haben eine natürliche Präsenz, die dieser ungewöhnliche Duft ideal unterstreicht.
Die faszinierende Duftkomposition setzt sich zusammen aus fruchtigen Noten, die durch florale Akzente ergänzt werden. In der Basisnote verleihen würziger Vetiver und verführerischer Moschus dem Duft Tiefe und Charakter, sodass die Komposition nicht zu lieblich gerät. In der Gesamtheit ergibt sich ein blumig-frischer Duft, der sich nicht aufdrängt, sondern seine Trägerin sanft umschmeichelt. So ist Miro femme ein Duft, der durchaus alltagstauglich ist und sich fürs Office ebenso eignet wie für den großen Auftritt.

Gefällig, ohne sich anzubiedern: Miro femme

  • Kopfnote: Ananas, Mandarine, Melone, schwarze Johannisbeere, Bergamotte, Rosenholz, Ylang-Ylang
  • Herznote: Jasmin, Rose, Maiglöckchen, Veilchen, schwarzes Johannisbeerblatt
  • Basisnote: Iris, Pfirsich, Moschus, Vetiver

Miro femme startet mit einem fruchtigen Auftakt, der vor dem geistigen Auge sofort das Bild eines üppig gefüllten Obstkorbs unter strahlender Sommersonne entstehen lässt. Exotische Ananas und sanfte Melone erhalten durch Bergamotte einen willkommenen Frischekick. Sinnlicher Ylang-Ylang läutet den Blumenreigen der Herznote ein. Hier betören edle Rose und markanter Jasmin. Sie führen über zur Basisnote, die mit Iris und Pfirsich eine gelungene Verschmelzung fruchtig-floraler Duftnoten darstellt. Ganz entfernt sind Moschus und Vetiver zu erspüren. Diese traditionell eher maskulin geprägten Noten verleihen Miro femme Tiefe. Das Wechselspiel zwischen Sinnlichkeit und Sportivität sorgt für Spannung, die den Duft so faszinierend macht.

Miro femme unterstreicht Ihre Persönlichkeit

Miro femme ist perfekt für selbstbewusste Frauen, die durch ihre Charakterstärke und Weiblichkeit zu bezaubern wissen. Die Miro-Frau muss sich nicht verstellen, sondern steht zu ihrer Persönlichkeit, die sie durch den passenden Duft zu unterstreichen weiß. Genau das ist die Botschaft von Miro femme: Es präsentiert sich lieblich an der Oberfläche, aber fest im Kern.
Als spritziges Eau de Parfum schafft Miro femme den Spagat zwischen einem opulenten Parfum und einem leichten Eau de Toilette. Die charmante Kombination aus frischen Elementen wie Bergamotte, Mandarine und betörenden Komponenten Moschus und Jasmin macht den Duft sowohl als Tages- wie auch als Abendduft geeignet. Die meisten Trägerinnen würden Miro femme wahrscheinlich als Frühlings- oder Sommerduft einstufen. Aber vielleicht haben Sie gerade an kalten und grauen Wintertagen das Bedürfnis, mit einem Hauch Miro femme zumindest olfaktorisch den Sommer bei sich zu tragen.

Das Motto von Miro: Qualität made in Germany

Alle Düfte von Miro entstehen aus der Bewunderung für das traditionelle Parfümeur-Handwerk. Das kleine traditionelle Familienunternehmen Créateurs Cosmétiques in der Nähe der legendären Stadt Grasse entwickelt exquisite Duftöle und Rezepturen, die die Basis der Düfte von Miro bilden. In Deutschland erfolgt dann die kreative Veredelung der Rohstoffe zu fantasievollen Eau de Toilettes oder ausdrucksstarken Eau de Parfums. Der Herstellungsprozess unterliegt strengsten Qualitätskontrollen. Das Unternehmen legt großen Wert auf absolute Transparenz.
So stehen die einzigartigen Miro-Düfte für französische Eleganz und Kreativität in Verbindung mit deutschem Know-how. Jahrhundertelange Erfahrung in der Parfumkomposition in Verbindung mit umfassender Qualitätssicherung und Transparenz: Dies alles macht die Düfte von Miro einzigartig.

Fast eine Skulptur – der Flakon

Die Miro-Flakons erhielten im Oktober 2016 eine Verjüngungskur. Der alte Flakon zeichnete sich durch seine runde, voluminöse Form aus, die an die fröhlichen und lebensbejahenden Nanas der Künstlerin Niki de Saint Phalle erinnerten. Die neuen Flakons zeigen sich nun deutlich verschlankt. In ihrer aufs Wesentliche reduzierten Silhouette scheinen sie von Joan Mirós Statue Femme aus dem Jahr 1981 inspiriert worden zu sein.
Die geometrische Form wird durch die abgerundeten und schräg verlaufenden Kanten aufgelockert. Sie erinnert an einen geschliffenen Diamanten. Der unregelmäßig verlaufende Kreis mit dem Miro-Schriftzug ist das neue Merk- und Wiedererkennungszeichen des Labels. Es befindet sich auf der Umverpackung und mittig auf dem Flakon.
Der Duftcharakter von Miro femme spiegelt sich ganz subtil bereits in dem Flakon wider. Modern, feminin und gefällig, ohne Anbiederung – die Trägerin von Miro femme strahlt Klasse aus und bezaubert ihre Umwelt durch Charme und ihre Persönlichkeit.

Miro für zauberhafte Duftmomente

Für ein umfassendes Duft- und Pflegeerlebnis ist der Klassiker auch als Duftset erhältlich. Es besteht aus dem Miro femme Eau de Parfum und einer pflegenden Bodylotion. Neben femme hat Miro natürlich noch andere Düfte in seinem Sortiment. Sie setzen jeweils unterschiedliche Schwerpunkte, zeichnen sich jedoch immer durch die kreative Komposition hochwertiger Ingredienzien aus.
Das zauberhafte Miro Magic Eau de Parfum ist eine Komposition auf der Basis von edlen Blumen und Blüten. Ein Hauch Moschus und Patschuli ergänzen das Bouquet um einen geheimnisvollen Akzent.
Das luxuriöse Miro Blue Star Eau de Parfum schafft den Spagat, üppige Gourmand-Noten wie Schokolade und Vanille mit spritziger Bergamotte und Mandarine zu einem rundum gelungenen Dufterlebnis zu kombinieren. Es ist ein Duft für Damen, die blumig-orientalische Noten schätzen.
Ein Gefühl ewigen Sommers verspricht Miro Soleil Eau de Parfum. Das warme, auf fruchtigen Akzenten und Gourmand-Noten basierende Bouquet versetzt Sie an einen Ort, an dem die Sonne das ganze Jahr über scheint.
Für den Herren gibt es Miro Cabal Eau de Toilette. Ein würziger Duft, der Männer wie Frauen in seinen Bann zieht.

Typisch französisch: Jacques Chabret

Seit der Gründung des Unternehmens arbeitet Miro mit dem erfahrenen Meister-Parfümeur Jacques Chabret zusammen. Nach einer erfolgreichen Karriere bei diversen Marken entschloss er sich im Jahr 1992, sein eigenes Unternehmen zu gründen.
Bei seiner Geburt in Grasse wurde Chaubert das Talent sowie ein guter „Riecher“ für edle Duftkompositionen und aktuelle Trends bereits in die Wiege gelegt. Einige seiner frühesten Erinnerungen drehen sich um Jasminblüten, die er als Kind sammelte, um sie zu verkaufen. Der Duft, der sich in seinen Haaren und seiner Kleidung festsetzte, brachte ihm viele Komplimente ein.
Chaubert verlässt sich bei der Kreation eines Duftes vor allem auf seinen Instinkt. Er verfügt über keinen wissenschaftlichen Hintergrund. So ist er im Wesentlichen ein Autodidakt, dessen Talent in Verbindung mit seiner reichen Erfahrung die exquisiten Düfte von Miro hervorbringt. Sein eigenes Unternehmen gibt Chaubert nun die Freiheit, ausschließlich an Projekten zu arbeiten, die ihn persönlich inspirieren und herausfordern. Er legt dabei besonderen Wert darauf, nur natürliche Zutaten bester Qualität zu verwenden. So bringt er den Reichtum und die Schönheit eines Dufts optimal zum Ausdruck.