Versandkostenfrei ab 29,95 €
2 Gratis-Proben³
1–3 Werktage Lieferzeit

Eau de Parfum

30 ml
3.533,33 € / 1 l
inkl. MwSt.
Online verfügbar
UVP112,00 €
106,00 €
50 ml
2.980,00 € / 1 l
inkl. MwSt.
Online verfügbar
UVP157,00 €
149,00 €
100 ml
2.200,00 € / 1 l
inkl. MwSt.
Preisvorteil
Online verfügbar
220,00 €
Online auf LagerVersandkostenfrei
Versand durch
mikroplastik-frei
silikonfrei
palmöl-frei
Art-Nr.938811
Duftrichtungorientalisch
KopfnoteGalbanum, Zitrone, Safran
HerznoteRose, Geranie
BasisnotePatchouli
Ich bin nachfüllbarNein
Produktauszeichnungmikroplastik-frei, silikonfrei, palmöl-frei, paraffinfrei, parabenfrei, sulfatfrei, ohne ölige Inhaltsstoffe, komedogen-frei, vegan, glutenfrei, acetonfrei, laktosefrei, für sensible Haut geeignet, ohne Nussspuren, amoniakfrei, phthalaten-frei, pigment- und farbstoff-frei
ProdukttypSpray
AnwendungsbereichHals, Haare, Körper
Geschenk fürGeburtstag
Soir d'Orient: Ein geheimnisumwobenes Parfüm voller Mysterien und Symbol für eine strahlend sinnliche Weiblichkeit. Eine Komposition von Sisley, die in ihrer Sinnlichkeit ebenso rätselhaft wie faszinierend ist. Mit dieser Neuinterpretation von Eau du Soir tauchen Sie in die besondere, fast magische Atmosphäre eines orientalischen Palastes ein. Prickelnd und betörend zeigt sich Soir d'Orient bereits im Auftakt, im Herzen verführen florale und würzige Noten, die von holzigen Aromen in der Basis sanft ausbalanciert werden.
30 ml




Deine Vorteile

  • Schnelle Lieferung 1–3 Werktage Lieferzeit
  • Versandkostenfrei ab 29,95 €
  • 2 Gratis Proben deiner Wahl³
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung

Sisley Soir d'Orient – der extravagante Duft für die geschmackvolle Frau von heute

Der Unternehmer Hubert d´Ornano Sisley entschloss sich im Jahr 1976 dazu, Kosmetikprodukte aus natürlichen Zutaten herzustellen. Mit der Kraft aus ätherischen Ölen und dem Besten aus Pflanzen brachte er frischen Wind in die Branche, unter seiner Leitung avancierte die Marke Sisley zum erfolgreichen Global Player. Der Familienbetrieb entdeckte relativ schnell weitere Sparten für sich, so auch die Welt der Düfte. Wie in der Philosophie fest verankert, scheuten die Franzosen hier erneut keine Kosten und Mühen – vor allem, was die Ingredienzien angeht. Beim Sisley Soir d'Orient werden die einzelnen Komponenten zum Teil aus exotischen, fernen Ländern bezogen. Während die Zitrone noch aus dem nahe gelegenen Italien stammt, dürfen Sie sich als Besitzer des Parfums sogar auf persisches Galbamum freuen. Darüber hinaus kommen altbewährte Gewürze wie Schwarzer Pfeffer und Sandelholz zum Einsatz. Im Gesamten zeichnet sich das Parfum durch eine verführerische Duftnote aus. Würzig und holzig entfaltet der faszinierende Damenduft seine Wirkung beim Gegenüber, sobald dieser das erste Mal das Soir d'Orient vernommen hat. Ganz wie bei der Kreation seiner Kosmetik entschloss sich Sisley dazu, seine Käufer mit Extravaganz und neuartigen Produkten anzusprechen. Viele beschreiben den Geruch des Eau de Parfums sogar als geheimnisvoll. Eines steht ganz sicher fest: Langeweile suchen Sie hier vergebens.
Hinter jedem erfolgreichen Duft steckt eine begabte Nase: Im Falle des Soir d'Orient darf sich der Franzose Olivier Pescheux dafür feiern lassen, ein ganz besonderes Dufterlebnis geschaffen zu haben. Das spiegelte sich ebenfalls in der internationalen und aufwendig gestalteten Werbekampagne zum Duft wider. Selbst beim Flakon überließ der französische Designer in Sachen optischer Gestaltung nichts dem Zufall.

Einzigartige Duftnote mit orientalischem Flair – das Parfum von Sisley

  • Kopfnote: Zitrone, Galbanum, Safran
  • Herznote: Schwarzer Pfeffer, Rose, Geranie
  • Basisnote: Patchouli, Sandelholz, Weihrauch

Im Jahre 2015 kam das Parfum aus Frankreich auf den Markt, sofort konnte es die Herzen vieler geschmackvoller Damen rund um den Globus erobern. Die strahlende Weiblichkeit kommt unter anderem in den vielseitigen Zutaten zum Vorschein. Bereits die Kopfnote lässt auf fruchtige Frische und viel Tiefgang schließen. Die Zitrone aus Italien zeigt sich für den mediterranen Touch verantwortlich. Sie findet mit dem harzigen und intensiven Aroma von Galbanum einen starken Partner, gegenseitig ergänzen sich die Gewürze einfach perfekt. Doch selbst damit gibt sich Pescheux noch nicht zufrieden, ganz im Gegenteil: Edler Safran verleiht dem Ganzen ein luxuriöses Flair, das bis zum Schluss erhalten bleibt. Bei diesem edlen Gewürz ist ein aufwendiger Verarbeitungsprozess notwendig, bis es überhaupt als Duftstoff verwendet werden kann.
Die Kopfnote gilt als erstes, aber ganz sicher nicht als letztes Highlight des Soir d'Orient. In der Herznote warten erneut einige Überraschungen auf Sie. Der Schwarze Pfeffer zum Beispiel könnte auf den ersten Blick den Eindruck erwecken, hier handele es sich gar um einen maskulinen Duft. Doch im Zusammenspiel mit der Rose ergibt sich ein tolles florales Aroma, das die Schönheit des weiblichen Geschlechts perfekt inszeniert – ohne dabei zu angriffslustig oder aufdringlich zu wirken. Hinzu tritt noch eine Prise Geranie. An dieses Erlebnis schließt eine Basisnote aus Patchouli, Sandelholz und Weihrauch an. Der leicht holzige und facettenreiche Abgang sorgt für ein rundum gelungenes Geruchserlebnis – vom ersten bis zum letzten Zug.

Zielstrebige Frauen mit gehobenem Anspruch – die Zielgruppe des Sisley-Dufts

Der exotische Charakter und die intensive Ausstrahlung bescheren den Trägerinnen des Sisley Soir d'Orient sicher einiges an Aufmerksamkeit – im positiven Sinne. Damit spricht der Duft aus Frankreich, ausgestattet mit Zutaten aus allen Herren Ländern, einen ganz besonderen Schlag von Damen an. Die Besitzerinnen des Parfums verfolgen zielstrebig ihre Ziele und wissen bereits ganz genau, was alles nötig ist, um sie zu erreichen. Nichtsdestotrotz wirken sie aufgrund ihres beeindruckenden Auftritts in der Außenwirkung keinesfalls arrogant, sondern vielmehr offen, selbstbewusst und zugewandt. Mit gelungenem Understatement begleitet Sie das Soir d'Orient auf dem langen Pfad des Lebens, egal in welchen Situationen. Eines ist ebenfalls ganz klar: Ausschließlich Damen mit gehobenem Anspruch und Qualitätsbewusstsein verstehen die Magie hinter dem wertvollen Parfum. Genau diesen Trägerinnen möchte das Label einen langfristigen Mehrwert für Ihr Duftregal bieten.
Den bevorzugten Anlass gibt es bei dieser Komposition nicht. Stattdessen präsentiert sich das Eau de Parfum flexibel und anpassbar. Im Alltag sollten Sie aufgrund des intensiven und lang anhaltenden Charakters lediglich darauf achten, etwas sparsamer mit der Dosierung vorzugehen. Bereits ein bis zwei Spritzer reichen für ein latent angenehmes Erlebnis beim Gegenüber vollkommen aus. Wenn es dann abends in den Club oder zum Treffen mit dem Traummann geht, dürfen Sie dann noch etwas großzügiger mit dem Duft umgehen – schließlich möchten Sie hier ja die Blicke auf sich ziehen. Das Wetter spielt beim holzig-orientalischen Duft ebenso wenig eine Rolle, sowohl im Winter als auch im Sommer erzielt das Soir d'Orient eine tolle Wirkung.

Extravagant, geheimnisvoll, anders – die Philosophie hinter Soir d'Orient

Das Soir d'Orient mag es durchaus extravagant, wie es bereits die Zutatenliste verrät. Im Rahmen der Kosmetikentwicklung vermochte es Sisley wie kaum ein anders Unternehmen, neue Pfade für sich zu entdecken und auszubauen. Auch Soir d'Orient ist einfach anders als vieles, was bisher auf dem Markt erschien. Durch die sinnliche und orientalische Note steht das Eau de Parfum gleichzeitig für eine gewisse Leichtigkeit ein – ein besonderes Lebensgefühl, das dazu aufruft, den Moment für sich zu genießen und vor allem zu leben.

Besonderer Duft, besonderer Flakon – Verführungskraft trifft bei Soir d'Orient auf zeitlose Ästhetik

Es klingt wenig überraschend, dass sich Sisley bei der Verpackung erneut etwas ganz Besonderes einfallen ließ. Die kunstvolle Gestaltung stellt eine Hommage an den exotischen und wertvollen Inhalt dar. Zu einem überwiegenden Teil besteht der Flakon aus einem schwarzen Fläschchen mit rechteckiger Form. Grazil und elegant präsentiert sich dieser Teil grundsätzlich etwas schmaler als üblich. Diese edle und eher schlichte Gestaltung geht in einen echten Blickfang über: Der ästhetisch und aufwendig designte Verschluss erinnert an eine Skulptur, die gut und gerne aus 1001 Nacht hätte stammen können. Mithilfe des besonderen Details avancierte der Flakon des Soir d'Orient relativ schnell nach Erscheinung zu einem echten Sammlerstück.

Sisley – im Kosmetikbereich längst ein anerkannter Global Player

Im Duft-Portfolio punktet Sisley vor allem mit Qualität, weniger mit Quantität. Das liegt aber natürlich auch daran, dass es dem Unternehmen hier vor allem darum geht, exquisite und innovative Parfums zu kreieren – das braucht seine Zeit. In der Kosmetik erfreut sich Sisley seit mehreren Jahrzehnten einer großen Beliebtheit – wie wäre es beispielsweise mit dem Rouge à Lèvres Lippenstift, der Ihre Lippen den ganzen Tag über schützt und Ihnen gleichzeitig ein angenehmes Gefühl verleiht? Falls Sie noch mehr aus Ihrem Dufterlebnis herausholen möchten, können Sie sich hier noch weitere, wertvolle Tipps ansehen.

Einfallsreiche und aufwendige Werbekampagne für das Sisley-Parfum

Selbstverständlich durfte eine aufwendige Werbekampagne rund um das Sisley Soir d'Orient nicht fehlen. Im Zentrum standen dabei vor allem die orientalische Verführungskraft und der facettenreiche Charakter. In der TV-Werbung erwartet den Zuschauer ein Bild aus Städten, Oasen, Wüsten und historischen Gebäuden – alles vor dem Hintergrund einer abendlichen Stimmung. Hinzu kommt der aufgewirbelte Sand, der wiederum den „Star“ der Werbung perfekt in Szene setzt: Das Sisley Soir d'Orient erscheint vor diesem Hintergrund erneut geheimnisvoll und weckt somit zweifellos Neugierde beim Betrachter. In der Print-Werbung entschied sich die Marke dazu, vorrangig die exotischen Ingredienzien zum Gegenstand zu machen. Daneben präsentiert sich natürlich erneut der auffällige Flakon – eine bessere Symbiose gibt es wohl kaum.

Wer kreierte Soir d'Orient?

Olivier Pescheux arbeitete sicher nicht zum ersten Mal mit einem renommierten Label zusammen. Seine erfolgreiche Vita bescherte ihn bereits zahlreiche Kooperationen, die sich sehen lassen können. Der Franzose stammt aus dem wichtigsten Parfumland überhaupt und ist dafür bekannt, außergewöhnliche Kombinationen in Kopf, Herz und Basis einzusetzen. Aus diesem Grund passte der innovative Kopf oder vielmehr die innovative Nase perfekt zur Grundidee des Sisley Soir d'Orient. Ohne zu überladen und zu schrill zu wirken, bietet Ihnen der von Pescheux entwickelte Duft ein rundum gelungenes Gesamtergebnis. Sind Sie bereit für etwas, das Sie noch nie gerochen haben?